Samstag, 21. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 132307

Daemmsystem mit Hochleistugskern

URSA CLICK 032 - für noch bessere Werte

Leipzig, (lifePR) - Überall da, wo mit herkömmlichen Dämmsystemen eine energetische Sanierung nicht möglich ist, bietet das intel-ligente Außenwand Innendämmsystem URSA CLICK eine interessante Alternative. Denn das leistungsstarke Dämmsystem des Energiesparunternehmens URSA Deutschland GmbH, Leipzig, lässt sich zum Beispiel bei Gebäuden, deren Hülle aus gestalterischen oder konstruktiven Gründen nicht zu verändern ist, wie bei denkmalgeschützten Bauwerken, Grenzbebauung, Einhaltung von Gebäudefluchten oder einzelnen Wohnungen in einem Mehrfamilienhaus einsetzen.

Energetisch hochwirksamer Kern des Systems ist der URSA Dämmfilz. Er wurde bisher nur mit dem Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit von 0,035 W/(m-K) angeboten. Ab sofort ist das innovative Außenwand Innendämmsystem mit dem URSA Dämmfilz 32 h/V verfügbar. Damit bietet URSA CLICK nochmals mehr Dämmleistung bei gleicher Dämmstärke dank verbesserter Wärmeleitfähigkeit von 0,032 W/(m-K). Der wasserabweisend ausgerüstete Filz ist zusätzlich mit einem Glasvlies kaschiert, was für mehr Formstabilität sorgt und die raumhohe Verlegung der Dämmstoffbahnen erleichtert. Die Verlegung erfolgt direkt an der bestehenden Wand unter Minimierung des Fugenanteils.

Fixiert wird der Dämmstoff mit den patentierten, dreitei-igen URSA CLIPS. Dank des Kunststoffkopfes, der nach der Dämmstoffverlegung auf die Gewindestangen gesteckt wird, entstehen fast keine Wärmebrücken.

Bei zahlreichen Untersuchungen und Berechnungen wurde nicht nur die Leistungsfähigkeit dieses Dämmsystems auf unterschiedlichen Wandaufbauten überprüft, sondern auch deren Effektivität bezogen auf die Dämmstoffdicke. Auf Grundlage dieser Ergebnisse wird das Außenwand Innendämmsystem in den Dämmstärken 60 mm, 80 mm und 100 mm angeboten.

Um etwaige Funktionsstörungen durch Tauwasseranfall oder Schimmelpilzbildung von vornherein auszuschließen, wurde das komplette System in zwei unterschiedlichen Altbaukonstruktionen von der MFPA Leipzig eingehend überprüft. Dabei wählte man Konstruktionen mit eher ungünstigen Rahmenbedingungen, wie z.B. eine Westwand mit sehr geringer Mauerstärke, der Schlagregenbeanspruchungsklasse III und eine Dämmstoffdicke von 100 mm. Sowohl bei der Ziegelmauerwerkkonstruktion als auch der Fachwerkwand ergab die rechnerische Simulation von mehreren Jahren keinerlei Hinweis auf Feuchteschäden. Vielmehr beurteilte die MFPA Leipzig in ihrem Prüfzeugnis das System als unkritisch.

Praxisnah und logistisch komfortabel werden komplette Verlegeeinheiten für 100 m2 Innenwandfläche, jeweils teilbar in zwei mal 50 m2, auf einer Palette zusammengestellt. Damit hat der Verarbeiter alle notwendigen Systembausteine für eine schnelle und wirtschaftliche Verlegung der modernen Innenwanddämmung zur Hand. In Verbindung mit dem noch leistungsfähigeren URSA Glaswolle-Dämmkern mit WL 032 können die Anforderungen der neuen EnEV 2009 auch bei anscheinend nicht dämmbaren Außenwänden erfüllt werden. Neuerdings lassen sich Dämmmaßnahmen an der Innenseite der Außenwand auch über die KfW finanziell fördern. Auch diese hohen Anforderungen der KfW erfüllt das geprüfte URSA CLICK System in 032 schon mit 100 mm Dämmstoffdicke. Ein Grund mehr für das Dämmsystem mit Hochleistungskern.

URSA Deutschland GmbH

URSA Deutschland GmbH, Leipzig, ist als Tochterunternehmen der spanischen Uralita Gruppe ein bundesweit tätiger Anbieter von technologisch ausgereiften Lösungen für die Wärme- und Akustikdämmung mit Glaswolle und XPS. Das umfangreiche Dämmstoffprogramm umfasst URSA GLASSWOOL, URSA XPS, das Unterspann- und Unterdecksystem URSA SECO sowie ein ausgewähltes Sortiment praxisbewährter Zubehörteile. URSA Deutschland GmbH ist zudem Mitglied im FMI - Fachvereinigung Mineralwolleindustrie e.V., Berlin, FPX Fachvereinigung Polystyrol-Extruderschaum-stoff, Frankfurt a.M., und FVHF - Fachverband Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftete Fassaden e. V., Berlin.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Büdenbender ist Schirmherrin der Bundesinitiative Klischeefrei

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Elke Büdenbender, Ehefrau von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, übernimmt die Schirmherrschaft der Bundesinitiative „Nationale Kooperationen...

U3 für den Emys-Nachwuchs im SEA LIFE Speyer

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Das Zuchtprojekt des SEA LIFE Speyer und des NABU Rheinland-Pfalz, um Europäische Sumpfschildkröten (Emys) nachzuzüchten verzeichnet beeindruckende...

Wie wollen wir Familie leben?

, Familie & Kind, SCM Bundes-Verlag gGmbH

Nachdem im Herbst 1992 die erste Ausgabe des Magazins Family erschien, veröffentlicht das Familienmagazin nun zum 25-jährigen Jubiläum eine eigene...

Disclaimer