Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159673

Künstliche Intelligenz spielend lernen: Das Spiel Gorge

Rostock, (lifePR) - Wie erklärt man allgemeinverständlich, was künstliche Intelligenz ist und wie sie funktioniert? Die Antwort heißt "Gorge" und ist sehr einfaches Computerspiel, das man im Internet spielen kann, mit anderen Spielern und mit computergesteuerten Spielfiguren.

Die Spieler können ihren Figuren menschliche Züge geben und deren Eigenschaften zwischen "gut" und "böse" einstellen.

Prof. Klaus P. Jantke vom Fraunhofer Institut für Digitale Medientechnologie Ilmenau/Erfurt zeigt Ergebnisse von qualitativen Experimenten mit "Gorge". Wie gehen Menschen mit künstlicher Intelligenz um? Siegt immer "gut" gegen "böse"? Wie viel Aggressionen sind notwendig, damit das Spielen Spaß macht?

Die Veranstaltung findet am Dienstag, dem 27.04.2010 um 17:15 Uhr im Hörsaal 326/327 in der Ulmenstr. 69, Haus 3, statt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kürbisfest in Westerode

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Am 30. September und 1.Oktober, in der Zeit von 11 bis 18 Uhr, veranstaltet der Gemüsehof Buritz sein traditionelles Kürbisfest in Westerode....

Oldtimertreffen auf dem Rennbahngelände in Bad Harzburg

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Alle Oldtimer-Fans kommen vom Samstag, 30. September bis Dienstag, 3. Oktober, in Bad Harzburg wieder voll auf ihre Kosten. Beim 8. Bad Harzburger...

Zweitägiges Dressur- und Springturnier

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Die Gesellschaft für Jagdreiterei/ Reitverein Westerode veranstaltet auch in diesem Jahr wieder ihr großes Turnier über zwei Tage. Am Samstag,...

Disclaimer