Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 158531

Saxophonisten ergänzen Komponisten-Colloquium

(lifePR) (Oldenburg, ) Zusätzlich zum Komponisten-Colloquium mit Prof. Bernhard Mergner, das am Freitag, 23. April 2010, 18.00 Uhr, stattfindet, bietet das Institut für Musik um 16.00 Uhr ein Konzert mit den SaxophonistInnen Diane Hunger und Wildy Zumwalt (Campus Haarentor, Kammermusiksaal) an.

Hunger studierte an der Hochschule für Musik und Theater in Frankfurt, an der Akademie für Tonkunst Darmstadt sowie an der State University of New York in Fredonia (USA). Neben ihrem Studium war sie als Saxophon- und Klavierlehrerin an zahlreichen Musikschulen tätig. Heute arbeitet sie als freischaffende Saxophonistin und Saxophonlehrerin. 2003 war sie Bundespreisträgerin beim Wettbewerb "Jugend musiziert". Zumwalt ist Saxophonist, Lehrer und Musikwissenschaftler. Er studierte an der West Texas State University, der University of Michigan und der Flordia State University (USA). Derzeit ist er als Associate Professor of Saxophone an der State University of New York in Fredonia tätig.

Infos: http://www.musik.uni-oldenburg.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

1.000 Geburtstagsgeschenke für 1.000 Patenkinder

, Familie & Kind, PM-International AG

„Für viele von ihnen ist es vielleicht das erste Geburtstagsgeschenk ihres Lebens“. Charity-Botschafterin Vicki Sorg strahlt vor Glück. Denn...

Adventisten in England verurteilen Anschlag in Manchester

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Es gebe weder politische noch religiöse Gründe, die Aktionen der sinnlosen Brutalität rechtfertigen würden - nirgendwo und zu keiner Zeit, so...

Jugenddiakoniepreis 2017 - Bewerbungsfrist endet am 30. Juni

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Noch gut fünf Wochen können sich Jugendliche für den Jugenddiakoniepreis 2017 bewerben. Die Diakonie in Württemberg, die Evangelische Jugend...

Disclaimer