Freitag, 22. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63650

"Der 35. Mai" oder: Wie entsteht eine Oper?

Zweite KinderUni Vorlesung im Herbstsemester

Oldenburg, (lifePR) - Wenn es darum geht, wie eine Oper entsteht, ist Prof. Violeta Dinescu eine echte Expertin. Sie ist nämlich nicht nur Musikprofessorin an der Universität Oldenburg, sondern auch eine bekannte Komponistin. In ihrer KinderUni-Vorlesung "Der 35. Mai oder: Wie entsteht eine Oper?" am Mittwoch, 3. September 2008, 16.30 Uhr im Hörsaalzentrum, erklärt sie, wie ihre Oper "Der 35. Mai oder Konrad reitet in die Südsee" nach dem gleichnamigen Buch von Erich Kästner entstanden ist und zeigt, wie Musik Geschichten erzählen kann.

Einlass in das Hörsaalzentrum am Uhlhornsweg ist um 16.00 Uhr. Wer schnell ist, kann noch dabei sein. Restkarten gibt es bei der Nordwest Ticket GmbH unter 0421/353535 und 01805/361136 (14 ct/Min.). Erwachsene Begleitpersonen können die Veranstaltung wie gewohnt auf einer Leinwand im Foyer des Gebäudes verfolgen. Für die Sicherheit vor Ort sorgt der Malteser Hilfsdienst.

Wer sich schon jetzt mit dem Thema der Vorlesung beschäftigen möchte, hat dazu in allen Oldenburger Stadtteilbibliotheken und in der Jugendbibliothek (Peterstraße) Gelegenheit. Hier wurden besondere Büchertische eingerichtet.

Medienpartner der KinderUniversität Oldenburg sind die Nordwest-Zeitung, NDR 1 Niedersachsen und das Nordwest-Radio. Gesponsert wird das Projekt von der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO), dem Nord-West-Metallverband, der Wirtschaftlichen Vereinigung "Der Kleine Kreis e.V." und der "Jungen Öffentlichen".

Infos: http://www.kinderuni-oldenburg.de/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Die Eltern ins Boot holen und in der Verantwortung lassen

, Familie & Kind, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Andrea Arnold kennt die Situation nur zu gut: Eltern wollen sich nicht eingestehen, dass ihre Kinder Hilfe brauchen. Sie werfen sich vielmehr...

World Vision richtet Kinderschutzzentren in Mexiko-Stadt ein

, Familie & Kind, World Vision Deutschland e.V

Die internationale Kinderhilfsorganisat­ion World Vision setzt nach dem Erdbeben in Mexiko Psychologen zur Unterstützung von Erdbebenopfern ein....

"... da ist Freiheit - Das Festival"

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Am Samstag und Sonntag, 23. und 24. September, feiert die Evangelische Landeskirche in Württemberg unter dem Motto „… da ist Freiheit“ 500 Jahre...

Disclaimer