Vom Antrag zum Vertrag - mit Direktkontakt

uniVersa bietet neuen VIP-Service für Vermittler

(lifePR) ( Nürnberg, )
Die uniVersa Versicherungen bieten ihren Vertriebspartnern ab 1. Juni einen neuen Direktkontakt zu qualifizierten Risiko- und Bestandsmanagern in der Hauptverwaltung an. Damit soll insbesondere der Antragsprozess optimiert und der Weg vom Antrag zum Vertrag beschleunigt werden. "Diesen VIP-Service bieten wir bereits seit einigen Jahren erfolgreich großen Vertriebsverbindungen", erklärt Vertriebsvorstand Werner Gremmelmaier. Risikobeurteilungen werden innerhalb von 24-Stunden verbindlich abgegeben, meist sogar früher. Sind Rückfragen oder weitere Unterlagen erforderlich, erfolgt eine direkte Kontaktaufnahme ohne Zeitverzögerungen zum Abschlussvermittler. Der neue Direktkontakt zu den Entscheidern in der Unternehmenszentrale wird täglich von 8.00 bis 19.00 Uhr geboten. Fachbereichsvorstand Michael Baulig betont, dass bewusst auf das Vorschalten eines anonymen Callcenters verzichtet wurde. Stattdessen setzen beide Vorstände auf den persönlichen Kontakt und die Beziehung untereinander. "Unsere Mitarbeiter denken und handeln kunden- und vertriebsorientiert. Dies ist ein entscheidender Wettbewerbsvorteil", so Baulig und Gremmelmaier. Per Telefon können direkt Fachfragen und Risikovoranfragen mit Experten besprochen werden. Der neue VIP-Service gilt für die gesamte Personenversicherung und dort sowohl für das Antrags- wie auch Bestandsmanagement. Ein Personalabbau in den Geschäftsstellen erfolgt nicht. Stattdessen werden die Maklerbetreuer vor Ort entlastet, um sich noch gezielter um den Vertriebsausbau und die Maklerbetreuung am "Point of Sale" kümmern zu können. Strategisches Unternehmensziel der uniVersa ist es, weiter ihre Marktposition im Maklervertrieb zu festigen und auszubauen. Beim Charta Qualitätsbarometer 2010 wurde die älteste private Krankenversicherung bereits zu den beliebtesten Maklerversicherern gewählt. Ein Jahr zuvor gab es vom Fachmagazin Risiko & Vorsorge die Auszeichnung "Bester Maklerversicherer" für höchste Zuverlässigkeit in Qualität und Service.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.