Dienstag, 24. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 544012

Uniplan Hongkong holt erneut Gold bei den Agency of the Year Awards

Köln, (lifePR) - Uniplan Hongkong überzeugt das Marketing Magazine - die Agentur gewann bei der "Agency of the Year Awards Gala" in der Kategorie "Event" Gold und etablierte sich so erneut als eine der führenden Agenturen für Live Communication in China. Bereits im Vorjahr holte sich Uniplan Hongkong bei der Award-Verleihung des Marketing Magazins Gold in der Kategorie "Event" und den Titel als "Agency of the Year".

Die Auszeichnung "Agentur des Jahres" des Marketing Magazines gilt in der Region als wichtigster Indikator in puncto Agentur-Performance. 2015 stand die Bewerbung zum ersten Mal allen Agenturen offen. Auf Grundlage der eingereichten Beiträge wurden die Bewerber von einer Jury aus Marketingspezialisten führender globaler Marken geprüft. Kategorien, die bewertet wurden, sind beispielsweise Agentur-Performance, Projektportfolio und Mitarbeiterfluktuation. Neben der Realisierung der Longines Hong Kong Masters, der Art Basel Hong Kong und der Watches & Wonders Eröffnungsfeier hat Uniplan unter anderem Live Communication-Projekte für Jaguar Land Rover, Microsoft, Megaman, Hong Kong Fashion Week, Huawei und Audi inszeniert.

"In diesem Jahr hatten wir bei der Agency of the Year Awards Gala sehr starke Mitbewerber: Sowohl etablierte, weltweit agierende als auch lokal aufstrebende Agenturen haben sich als Agentur des Jahres beworben. Umso mehr freuen wir uns darüber, dass wir uns bei der Award-Verleihung durchsetzen und Gold mit nach Hause nehmen konnten. Im zweiten Jahr in Folge Agentur des Jahres zu werden, macht uns natürlich sehr stolz", erklärt Daphne Choi, Managing Director Uniplan Hongkong.

Uniplan GmbH & Co. KG

Uniplan ist eine der führenden Agenturen für Live Communication und gestaltet Markenauftritte bei Events, auf Messen, in Showrooms, bei Promotions und auf Roadshows. Auf der Kundenliste stehen führende Unternehmen und Marken wie adidas, BMW, Daimler, Dentsu, Deutsche Bahn, Deutsche Post DHL, Duravit, E.ON, DFB, Koelnmesse, Mazda, NADA, Sony PlayStation, Suzuki, Volkswagen, Toshiba und ZDF. Im Geschäftsjahr 2013/14 hat Uniplan mit seinen Standorten in Köln, Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt, Basel, Atlanta sowie Beijing, Guangzhou, Hongkong, Kaohsiung, Shanghai und Taipeh 136 Mio. Euro Umsatz erwirtschaftet. Weltweit arbeiten 800 Mitarbeiter für die Agentur. Bei wichtigen unternehmenspolitischen Fragen wird die Uniplan GmbH & Co. KG von einem Aufsichtsrat beraten, dem Roland Berger und Chandran Nair angehören.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Hass streichen": ARAG startet Instagram-Kampagne gegen Cybergewalt

, Medien & Kommunikation, ARAG SE

Der ARAG Konzern weitet sein gesellschaftliches Engagement zum Schutz von Persönlichkeitsrecht­en und gegen Gewalt im Netz aus und setzt auf...

Ein schicker MINI für die Pfälzische Weinkönigin

, Medien & Kommunikation, Pfalzwein e.V.

„Ein solcher kleiner Flitzer war schon immer mein Traum“. So schwärmt die Pfälzische Weinkönigin Inga Storck über den Reisebegleiter für ihre...

Frankreich: adventistisches Festival für Religionsfreiheit

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 14. Oktober fand in Neuilly-sur-Seine, einem Vorort von Paris/Frankreich, das erste Festival für Religionsfreiheit statt. Das damit verbundene...

Disclaimer