Dienstag, 23. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 340929

Porsche und Kinder Überraschung setzen bei der Kids Driving School auf Uniplan

(lifePR) (Köln, ) Das Stuttgarter Office der Agentur für Live Communication setzte sich bei dem Pitch für die Kids Driving School durch und wird für Porsche und Kinder Überraschung ein Corporate Social Responsibility Projekt in Form einer zweijährigen Roadshow zum Thema Kinder-Verkehrserziehung initiieren.

Die Roadshow wird durch acht deutsche Städte führen und in den August- und Septembermonaten 2012/13 in die Programme von Kinder- und Stadtfesten integriert werden.

Uniplan ist für die Konzeption und Umsetzung der gesamten Tour inklusive der drei Erlebnismodule verantwortlich, in denen verschiedene Straßenverkehrssituationen im kindgerechten Look simuliert werden. Ziel ist, dass die Zielgruppe der Fünf- bis Zehnjährigen das sichere Verhalten im Straßenverkehr mit Neugier, Spiel und Spaß erlernt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Clever, sicher, cool: Mit Opel entspannt in den Urlaub starten

, Mobile & Verkehr, Adam Opel GmbH

. - Komfortabel: Von der Aktion Gesunder Rücken e.V. zertifizierte Ergonomie-Sitze - Stadionhell: Hochmoderne LED-Scheinwerfer machen die Nacht...

Gekauft wie gesehen?!

, Mobile & Verkehr, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

In der Rubrik Kaufrecht des Fachmediums „Gebrauchtwagen Praxis“ geht es in der aktuellen Ausgabe um eine neue Entwicklung, die sowohl für Käufer...

Huf: The success story of a TPMS pioneer

, Mobile & Verkehr, Huf Hülsbeck & Fürst GmbH & Co. KG

What hit the market as a safety innovation 20 years ago is today a successful product that drivers do not want to be without. Since 1997, Huf...

Disclaimer