Sonntag, 22. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 684758

Union Investment vermietet revitalisiertes Bürohaus in Paris vollständig an den Telekommunikationsanbieter Iliad

6.900 m2 Bürofläche am Boulevard Malesherbes / Mietvertrag über 9 Jahre ab März 2018

Hamburg, (lifePR) - Wenige Tage nach der Großvermietung im Rahmen der Projektentwicklung Grand Central Saint-Lazare verzeichnet Union Investment eine weitere wichtige Vorvermietung in Paris. Der französische Telekommunikationsanbieter Iliad hat einen Mietvertrag mit einer Laufzeit von neun Jahren für die gesamte Büroimmobilie 57M unterschrieben. Das Objekt, das noch bis März 2018 umfassend revitalisiert wird, ist nach seinem Standort am Boulevard Malesherbes 57-59 benannt. Das Gebäude wird seit dem Ankauf im Jahr 2004 im Bestand des institutionellen Offenen Immobilien-Publikumsfonds UniInstitutional European Real Estate geführt und befindet sich in einem der führenden Geschäftszentren von Paris. Nach der Revitalisierung wird es eine Mietfläche von 6.900 m2 für Büros und Dienstleistungen umfassen.

Im Juli 2016 startete Union Investment die Sanierung des neungeschossigen Gebäudes mit einer 33 Meter langen linearen Fassade gegenüber der berühmten Kirche Saint-Augustin. Mit der Gestaltung wurden das Architekturbüro Valode & Pistre sowie die Architekturagentur Anthony Bechu beauftragt. Die tiefgreifend veränderte Immobilie wird zur Fertigstellung nter anderem über eine repräsentative Lobby auf zwei Etagen verfügen. Mehrere Balkone werden zudem einen Panoramablick auf den Eifelturm bieten.

Nach der Revitalisierung verfügt das 57M neben 6.200 m2 Bürofläche und rund 130 m2 für die Balkone auch über eine Cafeteria, Dusch- und Umkleideräume sowie einen rund 100 m2 großen Fitnessraum. Hinzu kommen 122 PKW-Stellplätze, 40 Stellplätze für Fahrräder sowie 16 für Motorroller und Motorräder. Für das sanierte Gebäude werden die Zertifizierungen HQE Excellent, BREEAM Excellent und Effinergie Rénovation angestrebt.

Union Investment Real Estate AG

Union Investment steht für vorausschauende Immobilien-Investments weltweit. Wir bieten privaten und institutionellen Immobilien-Anlegern eine umfassende Investitions-Plattform. In Offenen Immobilien-Publikumsfonds, Spezialfonds sowie im Rahmen von Service- und Bündelungsmandaten verwalten wir ein Anlagevermögen von derzeit 33,2 Mrd. Euro. Wir investieren in die Segmente Büro, Einzelhandel, Hotel, Logistik und Wohnen und halten 365 Objekte in 23 Ländern in unserem aktiv gemanagten Bestand.


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Venture Plus Fonds 4 (V+): Anleger erhalten Zahlungsaufforderung

, Finanzen & Versicherungen, CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB

Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB Rechtsanwälte mit Sitz in München und Berlin meldet, wurden diverse Anleger...

ROLAND LawGuide: Neues Produkt schließt Lücke im Angebot der Rechtsschutz-Versicherer

, Finanzen & Versicherungen, ROLAND-Gruppe

ROLAND LawGuide sichert alle rechtlichen Fragen des Lebens ab – durch  telefonische Rechtsberatung, Konfliktlösung und Mediation. Der Fokus...

Zahnlücken sollen keine Lücken ins Budget reißen

, Finanzen & Versicherungen, HanseMerkur Versicherungsgruppe

Hätte der Mensch Zähne wie der Hai, hieße es bei Zahnschäden: einfach abwarten, bis sich die neu nachgewachsene Zahnreihe aus dem Kiefer herausbildet....

Disclaimer