Flughafen FlyBalaton öffnet im Frühjahr wieder seine Pforten

(lifePR) ( Hévíz, Westungarn, )
Ab März 2012 ist der Flughafen Fly Balaton von Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, Leipzig und Dresden direkt erreichbar. Flüge ab 99 Euro pro Person finden Interessierte ab sofort zum Beispiel unter www.mein-weg-nachungarn.de.

Nur wenige Kilometer vom Südufer des Balaton entfernt, erlaubt der Flughafen komfortable Non-Stop-Flüge zum "ungarischen Meer" sowie zu den Kurorten der Westungarischen Bäderstraße Bad Bük, Bad Sárvár, Héviz und Zalakaros.

"Die jedes Jahr steigenden Passagierzahlen des FlyBalaton zeigen die große Bedeutung des Flughafens für die Region. Mit ihm sind die wichtigen touristischen Ziele im Westen unseres Landes von Deutschland aus in wenigen Stunden erreichbar", so Gábor Papp, Bürgermeister der Stadt Hévíz. Zur Zeit macht der Flughafen Winterpause.

Allgemeine Ungarn-Informationen sind erhältlich beim:

UNGARISCHEN TOURISMUSAMT
kostenloses internationales Infotelefon nach Ungarn: 00800 / 36 00 00 00
www.ungarn-tourismus.de · www.hungary.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.