Patientenberatungsstelle in Leipzig am 27. August 2008 geschlossen

(lifePR) ( Leipzig, )
Die Beratungsstelle Leipzig der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) bleibt am Mittwoch, dem 27. August 2008, aus internen Gründen leider geschlossen. Ratsuchende können sich an diesem Tag mit dringenden Fragen an das bundesweite Beratungstelefon der UPD unter der Telefonnummer 01803/11 77 22 (9 Cent/pro Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend) wenden.

Ab Donnerstag, dem 28. August 2008, ist die Beratungsstelle wieder zu den üblichen Beratungszeiten montags, mittwochs und donnerstags von 10
-12 Uhr und von 13 -15 Uhr, dienstags von 9-12 Uhr und von 13-18 Uhr und freitags von 9 -12 Uhr geöffnet. Sie bietet ihre Hilfe zu medizinischen, psychosozialen und juristischen Fragen des Gesundheitssystems an. Die kostenfreien Beratungen sind persönlich, telefonisch, schriftlich und per E-Mail möglich. Termine können telefonisch unter der Rufnummer 0341.337371-0 vereinbart werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.