Montag, 23. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 495910

Econ Awards 2014: Jury gibt Shortlist bekannt

Berlin, (lifePR) - Die Shortlist für die Econ Awards Unternehmenskommunikation 2014 steht fest. Sie kann ab sofort online unter www.econ-awards.de eingesehen werden. Aus gut 250 Einreichungen wählten die Juroren während des Mitte Juni stattfindenden Jurytreffens 112 Nominierte aus, die die Shortlist bilden. Die Preisträger werden am 23. Oktober auf der offiziellen Preisverleihung in Berlin bekannt gegeben.

"Die Einreichungen verfügen allesamt über eine hohe Qualität. Die Herausforderung für die Jury lag insbesondere darin, besonders innovative und wegweisende Arbeiten auszuwählen, die verdeutlichen, was moderne Unternehmenskommunikation leisten kann," erklärt Klaus Rainer Kirchhoff, Juryvorsitzender und Herausgeber des Jahrbuchs der Unternehmenskommunikation. Dass sich die zehnköpfige Jury (www.econ-awards.de/jury) ihre Entscheidung nicht leicht macht, zeigten in diesem Jahr besonders intensiv geführte Diskussionen über die Platzierung der einzelnen Beiträge. "Wir haben als Jury den Anspruch, jedem Beitrag mit seinen jeweiligen Besonderheiten gerecht zu werden. Dabei bleibt es nicht aus, dass einzelne Aspekte der Arbeiten lebhaft debattiert werden," so Kirchhoff. "Letztendlich macht aber gerade die ins Detail gehende Betrachtung den Wert einer guten Juryarbeit aus."

Alle Platzierten der Shortlist sowie die Gewinner der Econ Awards werden im Jahrbuch der Unternehmenskommunikation, Band 08 ausführlich vorgestellt. Die Publikation ist ab dem 27. Oktober 2014 im Buchhandel erhältlich.

Die komplette Shortlist steht als tabellarische Übersicht auf www.econ-awards.de zum Download zur Verfügung. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte gerne an die Jahrbuch-Redaktion, Tel: +49 30-23456-524 / -470 oder per E-Mail an presse@econ-awards.de.

Die Econ Awards sind ein Projekt des Econ Forum im Econ Verlag. Die Econ Awards Unterneh-menskommunikation und die dazugehörige Publikation Jahrbuch der Unternehmenskommunikation präsentieren hervorragende Beispiele der "Corporate Communication" aus dem deutschsprachigen Raum. 2007 in Kooperation mit dem Handelsblatt an den Start gegangen, haben sich die Econ Awards zu einer anerkannten Größe in der Bewertung von Maßnahmen der Unternehmenskommunikation etabliert. Der Econ Verlag ist Teil der Ullstein Buchverlage GmbH.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Rumänien: ADRA leistet Unterstützung für Betroffene von Hochwasser

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Anfang Juli waren die Hauptstadt Bukarest und mehrere Orte in 20 Landkreisen in Rumänien von starken Regenfällen und Hochwasser betroffen. Die...

Baden und Württemberg 1918/1919

, Medien & Kommunikation, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Die Novemberrevolution von 1918 und die Etablierung der ersten Demokratie in Deutschland aus landesgeschichtliche­r Perspektive - damit beschäftigt...

Tina-Turner-Fieber in Tallin, ein Held in Schwierigkeiten und die Flamme von Konstanz - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Recht abenteuerlich geht es in den insgesamt fünf Deals der Woche zu, die im E-Book-Shop www.edition-digital.de jeweils eine Woche lang (Freitag,...

Disclaimer