lifePR
Pressemitteilung BoxID: 414459 (Uhrenfabrik Junghans GmbH & Co. KG)
  • Uhrenfabrik Junghans GmbH & Co. KG
  • Geißhaldenstraße 49
  • 78713 Schramberg
  • https://www.junghans.de
  • Ansprechpartner
  • Saskia Bodemer
  • +49 (711) 36533778

Junghans und Bogner lancieren gemeinsame sportliche Uhrenlinie

Bogner by Junghans

(lifePR) (Schramberg, ) Zeit für eine neue sportive Uhrenlinie: Mit Bogner by Junghans gehen zwei deutsche Traditionsunternehmen zukünftig gemeinsame Wege. In erstmaliger Zusammenarbeit präsentieren die Bogner GmbH & Co. KGaA und die Uhrenfabrik Junghans GmbH & Co. KG eine gemeinsame Kollektion mechanischer Armbanduhren, die im Februar 2012 auf der INHORGENTA MUNICH lanciert wurde.

Die Uhren: Bogner by Junghans

"Ich bin keiner, der eine Uhr als Sammlerstück kauft
und sie in einen Tresor legt. Meine Uhren müssen
mein Leben mitmachen." (Willy Bogner)

Mit Herzblut und Hingabe hat Willy Bogner das Projekt vom ersten Pro-duktbriefing bis hin zur Namensgebung persönlich begleitet. Als Sport-ler, Filmer und Modeschöpfer ist der Unternehmer seit 50 Jahren mit Leidenschaft aktiv. Mit selber Begeisterung wurde eine Uhr gestaltet, die diesen Ansprüchen gerecht wird: der präzise Chronoscope "Willy" mit Junghans-Automatikwerk J880.1, von Willy Bogner persönlich ge-tragen und Leadermodell der Linie Bogner by Junghans. Mit einem Ge-häusedurchmesser von 44,5 mm ist die Uhr aus Edelstahl sportlich im Stil und vielseitig im Einsatz.

Die neue mechanische Uhrenlinie Bogner by Junghans verkörpert mit einer Wasserdichte von 10 atm, kratzfestem Saphirglas und Krokodille-der- oder Edelstahlbändern das sportive Segment bei Junghans. Die Leaderserie "Willy Chronoscope" wird ergänzt durch die Automatic-Modelle "Willy Automatic" in unterschiedlichen Ausführungen. Mit Durchmessern von 38 und 42 mm und zeitgemäßen Zifferblattfarben spricht die neue Uhrenlinie überwiegend Männer, aber auch Frauen an.

Um die Kooperation beider Marken auch optisch auszudrücken, ziert das Zifferblatt jeder Uhr neben dem Junghans Logo das prominente Bogner B.

Die Kooperation

Die inhabergeführten Unternehmen Bogner und Junghans verbinden neben dem Streben nach Innovation und Progressivität ein sehr hoher Bekanntheitsgrad sowie Werte wie Nachhaltigkeit, Glaubwürdigkeit und Kompetenz. Darüber hinaus blicken beide Marken auf eine langjährige Firmengeschichte voller Höhepunkte zurück, welche durch sportliche Jubiläen bereichert wird. Während das Unternehmen Bogner als Vorrei-ter der Sportmode sein 80-jähriges Jubiläum feiert, blickt Junghans auf die erfolgreiche Sportzeitmessung bei der Olympiade in München vor genau 40 Jahren zurück. Bogner, seit 75 Jahren offizieller Ausstatter der deutschen Winter-Olympia-Mannschaft, stattet im Sommer 2012 erstmalig auch das deutsche Team in London offiziell aus. Ein perfekter Zeitpunkt für den Auftakt der spannenden Kooperation Bogner by Jung-hans.

Über Bogner

Die Willy Bogner GmbH & Co. KGaA mit Sitz in München ist ein interna-tional erfolgreiches Lifestyle-Unternehmen und führender Anbieter von exklusiver Sportmode, luxuriöser Sportswear und Designerfashion. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 700 Mitarbeiter und erwirt-schaftete 2009/10 mit den Marken Sônia Bogner, Bogner (Woman, Man, Sport, Kids) und Bogner Fire + Ice sowie Lizenzen einen Umsatz von 194 Millionen Euro in über 30 Ländern. Das Jahr 2011 konnte diese Rekordumsätze noch übertreffen. Geleitet wird das seit 1932 bestehende Unternehmen vom geschäftsführenden Mehrheitsgesell-schafter Willy Bogner, dem Sohn der Gründer, gemeinsam mit seiner Frau Sônia.

Mehr Informationen unter bogner.com

Uhrenfabrik Junghans GmbH & Co. KG

Seit über 150 Jahren steht die Marke Junghans für ein klares Bekennt-nis zum Standort Deutschland. Geprägt durch die langjährige Tradition, Innovationen und Werte weckt der Name Junghans seit jeher Assoziati-onen wie Qualität, Zuverlässigkeit, Leidenschaft und Präzision. Im Laufe der langen Historie ist es dem Schramberger Traditionsunternehmen gelungen, mit neuen und kontinuierlich weiterentwickelten Technologien die Geschichte der Uhrenindustrie zu prägen und dabei seine Philosophie zu bewahren: zukunftsgerichtete Ideen mit dem Streben nach Präzision zu kombinieren. Moderne nationale und internationale Businessstruktu-ren erlauben es der Uhrenfabrik Junghans, auch in Zukunft mit innovati-ven Produkten Made in Germany aufzuwarten und die einzigartige Er-folgsgeschichte der Uhren mit dem Stern fortzusetzen.

Mehr Informationen unter www.junghans.de