Montag, 23. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 309308

TUI übernimmt Mehrheit an Fernreisespezialist Boomerang-Reisen

TUI Anteil steigt auf 75 Prozent / Wachstum im Fernreisemarkt angestrebt

Hannover, (lifePR) - Die TUI Deutschland GmbH wird ihre Anteile am Fernreisespezialist Boomerang-Reisen aufstocken und mit 75 Prozent künftig Mehrheitsgesellschafter sein. TUI ist bereits seit 1. Oktober 2010 mit 49 Prozent an dem Spezialveranstalter aus Trier beteiligt, der seinen Schwerpunkt auf individuelle Reisen in Australien und Neuseeland legt und auch Afrika, die Südsee und Kanada im Programm hat. Andreas Macherey bleibt weiterhin Geschäftsführer der Boomerang Reisen GmbH. Der Standort Trier bleibt bestehen, für die Mitarbeiter wird sich nichts ändern und auch die Kataloge des Veranstalters werden unverändert fortgeführt.

"Ich freue mich, dass wir mit Boomerang-Reisen einen äußerst erfolgreichen Spezialveranstalter noch enger an uns binden können. Durch die Zusammenarbeit können wir nicht nur Synergien, wie beispielsweise im Produkteinkauf, heben, sondern auch die Attraktivität unseres Angebots in wichtigen Zielgebieten steigern", ist TUI Deutschland CEO Dr. Volker Böttcher überzeugt. "Die Kompetenzen der beiden Unternehmen ergänzen sich perfekt, sowohl was die angebotenen Destinationen als auch die Geschäftsmodelle betrifft." Andreas Macherey, Geschäftsführer und Firmengründer von Boomerang-Reisen, ergänzt: "Durch die Beteiligung der TUI an Boomerang-Reisen konnten wir in den letzten anderthalb Jahren neue Geschäftsfelder erschließen. Wir versprechen uns mehr Potenzial, um unsere Position im Markt weiter stärken und ausbauen zu können."

Mit Boomerang-Reisen hat TUI ihr Fernreisen-Know How erweitert. Dies führt dazu, dass Reisen nach Australien, Neuseeland und in den Südpazifik zukünftig noch individueller werden. Mit der neuen Urlaubsform "Meine Reise" wird der Urlaub mit einzelnen Bausteinprodukten von Anfang bis Ende auf die Wünsche jedes einzelnen Urlaubers zugeschnitten. Die Kunden profitieren dabei von der Expertise und der gesamten Vielfalt des TUI Kooperationspartners Boomerang-Reisen. Buchbar ist "Meine Reise" in allen TUI Reisebüros.

Die Boomerang-Reisen GmbH ist ein Spezialveranstalter für individuelle Reisen nach Australien, Neuseeland, Afrika, in die Südsee und Kanada. Sitz des 1994 gegründeten Unternehmens ist Trier.

TUI AG

Die TUI Deutschland GmbH ist mit rund 18 Prozent Marktanteil der führende Reiseveranstalter in Deutschland. Neben der Kernmarke TUI gehören zahlreiche andere bekannte Marken wie 1-2-FLY, airtours und die Airlinemarke TUIfly sowie die Spezialisten Gebeco und L'tur zur TUI Unternehmensgruppe in Deutschland. Damit deckt TUI die gesamte Bandbreite an Reisen von Premium über individuell bis günstig ab. Die TUI Deutschland ist eine 100prozentige Tochtergesellschaft der TUI Travel PLC, des weltweit größten Tourismusunternehmens. Das an der Londoner Börse gelistete Unternehmen ist in 180 Ländern vertreten und betreut über 30 Millionen Kunden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Gute Arbeit - Gute Pflege: Zweiter Kinospot räumt mit Klischees auf

, Medien & Kommunikation, Konkret Consult Ruhr GmbH

Im Rahmen des Förderprojekts „Gute Arbeit – Gute Pflege“  haben sich Arbeitgeber der Altenpflege und Arbeitsagenturen gemeinsam auf den Weg gemacht,...

Verleihung des Augsburger Friedenspreises an Generalsekretär des Lutherischen Weltbundes

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Bei einem Festakt im Goldenen Saal des Rathauses wurde am 21. Oktober der Generalsekretär des Lutherischen Weltbundes (LWB), Pfarrer Martin Junge,...

Fünf Auszeichnungen für marbet beim Galaxy Award

, Medien & Kommunikation, marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co. KG

Interdisziplinär, progressiv und zweiwöchiger Hotspot in Berlin – das C-HR Festival zur Markteinführung des neuen Toyota C-HR setzte neue Maßstäbe...

Disclaimer