Samstag, 16. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 586895

TUI Magic Life auf Expansionskurs

Sieben neue Clubs bis 2018/19 geplant / Mittel- und Fernstrecke im Visier

Hannover, (lifePR) - TUI plant mit ihrer All-Inclusive-Clubmarke TUI Magic Life deutliches Wachstum: "In den nächsten drei Jahren wollen wir die Anzahl der Clubs von derzeit 13 auf 20 ausbauen", verrät TUI Magic Life CEO Andreas Pospiech. Ganz oben auf seiner Wunschliste steht Spanien. Weitere potenzielle Ziele für TUI Magic Life Clubs sind Italien, die Kapverden, Portugal, Griechenland, Marokko, Kroatien und Bulgarien. Aber auch Ziele in der Ferne stehen im Fokus, darunter die Dominikanische Republik, Mexiko oder Thailand. Zudem soll es Innovationen beim Produkt gegeben, zum Beispiel in den Bereichen F&B oder Entertainment.

Aktuell hat TUI Magic Life 13 Clubs in Spanien, Griechenland, der Türkei, Ägypten und Tunesien im Programm. Sie bieten Familien, Paaren und Alleinreisenden ein umfangreiches Sport und Unterhaltungsangebot ohne Zusatzkosten. Alle Clubs liegen direkt am Meer und haben jeweils unterschiedliche Profile und Schwerpunkte.

Buchung in allen Reisebüros mit dem TUI Zeichen sowie unter www.magiclife.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

4*Sterne Alpsee-Camping News: Kempten - die Hauptstadt des Allgäus - Ein Muss für jeden Allgäu-Besucher

, Reisen & Urlaub, Alpsee Camping GmbH & Co. KG

Inmitten der Ferienlandschaft Allgäu, liegt die ehemalige Kelten- und Römerstadt Kempten. Eine der ältesten Städte Deutschlands und die größte...

Ammarnäs am schwedischen Grenzgebirge

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Los geht’s mit dem Direktflug von Hannover oder Stuttgart nach Arvidsjaur in Schwedisch Lappland. In Lappland angekommen wartet bereits der bestellte...

Bad Füssinger Thermenwelt: Zertifiziert allergikerfreundlich

, Reisen & Urlaub, Kur- & GästeService Bad Füssing

Weit über ein Drittel aller Europäer leiden an Allergien. Bad Füssing im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands bietet Allergikern künftige...

Disclaimer