Montag, 20. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 373129

Mit TUI Fernreisen bis ans andere Ende der Welt

Australien, Neuseeland und Südsee für 2013/14 ab sofort buchbar / Mehr als 30 Hotels und 17 Kurzreisen neu im Programm / Aktueller Winter 2012/13 mit dreistelligen Buchungsplus

Hannover, (lifePR) - Weltenbummler, die auf den Spuren der Ureinwohner Australiens, der Aborigines wandeln oder die Maori-Kultur Neuseelands kennenlernen möchten, finden im neuen TUI Ganzjahreskatalog Australien, Neuseeland und Südsee für die Saison April 2013 bis März 2014 ab sofort ein noch individuelleres und breiteres Urlaubsangebot. Deutschlands führender Reiseveranstalter hat das Programm um mehr als 30 neue Hotels und 17 Kurzreisen erweitert. "Wir verzeichnen im laufenden Winter mit dreistelligen Zuwachsraten eine außergewöhnlich starke Nachfrage für Australien und Neuseeland", freut sich Steffen Boehnke, Leiter Category Management Fernreisen & Hochseekreuzfahrten der TUI. "Absoluter Trend sind Rundreisen mit starkem Erlebnischarakter", so der Experte. Bei einer Tour mit einem TUI Cars Mietwagen oder einem TUI Camper stehen Individualität und Entdeckung der Umgebung im eigenen Tempo im Vordergrund. Wer bei TUI Fernreisen eine Selbstfahrerrundreise in Australien oder Neuseeland bucht, erhält nach wie vor exklusiv und bereits im Preis eingeschlossen den personalisierten Reiseführer inklusive GPS-Gerät. Alle Details werden hier speziell und kompakt im TUI Reisemanager für die individuelle Erlebnisroute zusammengetragen. Mit der erfolgreichen Urlaubsform "Meine Reise" wird die Reise mit einzelnen Bausteinprodukten von Anfang bis Ende auf die Wünsche jedes einzelnen Urlaubers zugeschnitten.

In Australien, dem fünften Kontinent der Erde, erwarten TUI Gäste nunmehr insgesamt 161 Hotels. Davon sind im neuen Katalog drei Unterkünfte mit dem exklusiven Signet "recommended by Michael Poliza" gekennzeichnet. Der Naturfotograf empfiehlt außergewöhnliche Wohnerlebnisse, wie beispielsweise Übernachtungen im Baumhaus mitten im tropischen Regenwald nahe des Wooroonooran National Parks. Eine Nacht in der Dreieinhalb-Sterne-Baumhausanlage Rose Gums Wilderness Retreat "recommended by Michael Poliza" im Mehrbett-Baumhaus kostet mit Frühstück pro Person ab 75 Euro.

Wer umgeben von der Wüste nahe am Ayers Rock, dem Roten Herz Australiens, der uralten Aborigine-Kultur begegnen möchte, reist ins Luxuszeltcamp Voyages Longitude 131°. Hier kann man vom Bett aus das Farbenspiel des "Rock" beobachten. Eine Nacht in einem der 15 Luxuszelte "recommended by Michael Poliza" kostet mit Vollpension pro Person 819 Euro. Zudem können Australien-Entdecker mittlerweile zwischen 32 Kurzreisen und 24 Bus- und Mietwagenrundreisen wählen. Die Vielzahl sind mit der preisgekrönten TUI Durchführungsgarantie ab zwei Personen und der Max20-Garantie buch bar. Das Angebot reicht von Bush-Touren über Camping-Safaris bis hin zu bereits im Katalog vorab buchbaren Rundflügen oder geführten Wanderungen. Neu bei TUI ist zum Beispiel der einstündige Rundflug über das Great Barrier Reef und die Whitsunday Islands bei dem unvergessliche Ausblicke auf das Weltnaturerbe aus der Vogelperspektive gesichert sind. Der Rundflug "Whitsunday Islands aus der Vogelperspektive" kostet pro Person 362 Euro.

Neuseeland, das Land der "Kiwis", wie die Einwohner liebevoll genannt werden, bietet aufgrund seiner geographischen Lage eine außergewöhnliche Tier- und Pflanzenwelt. Natur pur erlebt man zum Beispiel bei einer Wanderung im Ewigen Eis der Gletscher, einer Kiwi-Safari oder beim Whale Watching. Die neue Wanderung "Ewiges Eis im Fox Glacier" ist eine Kombination aus glasklarem Gletschereis und grünem Regenwald in nur wenigen Stunden. Die englisch geführte Wanderung ist bereits vorab im neuen Katalog buchbar und kostet pro Person ab 73 Euro. Insgesamt hat TUI Fernreisen nunmehr 49 Hotels, neun Rundreisen sowie 19 abwechslungsreiche Kurzreisen und vorab buchbare Ausflüge mit Bus oder Schiff im Neuseelandprogramm.

Paradiesische Aussichten locken in die Südsee. Bei TUI sind die drei Inselgruppen Französisch Polynesien, die Cook-Inseln und Fiji im Programm. Die Reisenden haben hier die Auswahl zwischen 31 Hotels, drei Schiffsrundreisen, einer Busrundreise und sechs Tagesausflügen. Die Schönheit der Korallenriffe lässt sich am besten bei einem Schnorchelausflug entdecken. Neu bei TUI ist zum Beispiel die vorab buchbare "Aitutaki Lagoon Cruise". Hier verbringen Relaxer einen Tag auf, im und unter Wasser und besuchen die One Foot Island, um dort den einzigen Stempel einer unbewohnten Insel zu erhalten. Der Tagesausflug mit Hotelabholung Schifffahrt und Mittagessen kostet pro Person 57 Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Was tun, wenn kein Schnee fällt? Weitblickwandern!

, Reisen & Urlaub, Tourismusverein - Wanderhotels in Europa e.V.

http://www.wanderhot­els.comDer österreichische Wanderprofi Eckart Mandler über Wintertouren ohne Ski und Schneeschuh „Wir werden uns an schneearme...

Hannover hebt ab: In nur 3 Klicks zum Geschenkerlebnis!

, Reisen & Urlaub, Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG)

Mit einer deutschlandweiten Werbekampagne macht die Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG) Lust auf besondere Hannover-Geschenkerlebnisse....

“Ski Juwel Ski-Opening Wildschönau“ – die gemütlich Variante vom 15. - 17. Dezember

, Reisen & Urlaub, Tourismusverband Wildschönau

Das beliebte Tiroler Skigebiet feiert die neue Saison mit neuer Bergbahn, Partystimmung und Hüttengaudi sowie mit einer attraktiven Pauschale....

Disclaimer