Sonntag, 20. Mai 2018


  • Pressemitteilung BoxID 364095

Köstliche Kooperation: TUIfly und ROBINSON starten Zusammenarbeit

Hannover, (lifePR) - Ab sofort können TUIfly-Gäste auf ihrem Flug ein exklusives Geschmackserlebnis genießen. Gemeinsam mit ROBINSON hat TUIfly fünf neue Bordmenüs für seine Gäste entwickelt und erweitert das Angebot damit um ein weiteres Essen. Aus dem TUIfly Smile Bistro wird damit die ROBINSON Bistro-Line. "Für unsere Gäste beginnt der ROBINSON Genuss damit bereits während des Flugs", sagt Dr. Ingo Burmester, Geschäftsführer der Robinson Club GmbH in Hannover.

Alle angebotenen Menüs tragen den Namen von ROBINSON Clubs und bieten für jeden Gast ein exklusives Geschmacksvergnügen. "Mit ROBINSON haben wir einen Partner gewonnen, der für qualitativen und kreativen Genuss auf hohem Niveau steht. Auf diese Weise haben wir die Möglichkeit, unseren Gästen an Bord ein ganz besonderes kulinarisches Erlebnis zu bieten.", so Antje Baumert, Leiterin TUIfly Inflight Services & Sales.

Auch für Kinder wurde speziell ein Essen entwickelt. Das "Roby® Menü" richtet sich dabei ganz nach dem Geschmack der kleinen Gäste und bietet zu allen Tageszeiten ein passendes Essen. Darüber hinaus haben Passagiere nach wie vor die Möglichkeit, ein vegetarisches, diabetisches, lactosefreies oder glutenfreies Menü zu wählen. Alle Rezepte der servierten Gerichte werden für die Fluggäste zum Nachkochen auf der ROBINSON Website zu finden sein.

Die neuen Menüs aus der ROBINSON Bistro-Line sind direkt bei der Flugbuchung oder bis spätestens zwei Werktage vor Abflug im Reisebüro, über das TUIfly.com Servicecenter (Tel. 0900 1000 2000 / 0,49 €/Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk abweichend) oder unter www.tuifly.com buchbar.

Hintergrund

TUIfly ist im Sommer 2007 aus der Zusammenführung von Hapag-Lloyd Express (HLX) und Hapagfly hervorgegangen. Die Fluggesellschaft gehört zur TUI Travel PLC, London, an der die TUI AG als weltgrößter Touristikkonzern mehrheitlich beteiligt ist. TUIfly hat ihren Sitz am Flughafen Hannover. TUIfly fliegt zu den klassischen Urlaubsregionen rund um das Mittelmeer, auf die Kanarischen Inseln, auf die Kapverden, nach Madeira und Ägypten. Mit einer Flotte von 38 Flugzeugen fliegt TUIfly für TUI, andere Reiseveranstalter und Air Berlin.

Die Robinson Club GmbH, ein Unternehmen der World of TUI mit Sitz in Hannover, ist der deutsche Qualitäts- und Marktführer im Premiumsegment für Cluburlaub. Zum Portfolio gehören derzeit 23 Clubanlagen und ein Stadthaus in elf Ländern mit einer Kapazität von 13.000 Betten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frisch & kompakt: Das neue Konstanz Magazin ist da!

, Reisen & Urlaub, Marketing und Tourismus Konstanz GmbH

Faszinierende Fotos, eine inspirierende Historie, Geschichten zum „Jahr der Kultur“ und dem Finale des Konziljubiläums, spannende Interviews,...

Landhotels im Herzen Schwedens

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Diese Reise führt unsere Gäste rund um den Vättern See. In Göteborg angekommen, wahlweise mit der Fähre und dem eigenen PKW oder mit Flugzeug...

Jugendherbergen überraschen mit inklusiven Angeboten

, Reisen & Urlaub, Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Nordmark e.V.

Barrierefreie Zimmer, Inklusions-Klassenfahrten, Kletter-Wochenende mit und ohne Rollstuhl: Die Jugendherbergen zwischen Nordsee und Ostsee präsentierten...

Disclaimer