Donnerstag, 21. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 679095

In den Alpen starten die ersten Skigebiete in die Skisaison 2017/18

TUI mit neuen Hotels in vielen Skigebieten / Fortsetzung der TUI Schneegarantie

Hannover, (lifePR) - Der Winter in den Alpen steht schon in den Startlöchern: In den Gletscher-Skigebieten am Kitzsteinhorn im Salzburger Land, am Hintertuxer Gletscher in Tirol, in Stubai, Sölden und in Saas-Fee in der Schweiz sind die ersten Pisten eröffnet und Abfahrten präpariert. Mehr als 20 Skigebiete können bereits befahren werden. Da die Skisaison in den übrigen Skigebieten in der Regel erst gegen Ende November bzw. Anfang Dezember beginnt, ist jetzt der ideale Zeitpunkt, um den nächsten Winterurlaub zu planen.

Familien wollen eine einfache Anreise und viele inkludierte Leistungen

Familien achten beim Winterurlaub verstärkt auf eine einfache Anreise und die Möglichkeit, vor Ort Ausrüstung mieten zu können. Sie wünschen sich gut beschilderte Skigebiete mit attraktiven Skipass-Preisen und Familienhotels mit vielen All-Inclusive-Leistungen. Beliebtestes Familienhotel aus dem TUI Programm ist das Vier-Sterne Best Family Gut Wenghof im Gebirgsdorf Werfenweng im Salzburger Land mit Kinderclub und Family-Action. Bei eigener Anreise kostet eine Woche mit All Inclusive ab 410 Euro pro Erwachsenen im Doppelzimmer. Kinder bis sechs Jahre wohnen und speisen kostenfrei und erhalten einen Gratis-Skipass. Kinder bis 14 Jahre zahlen lediglich ab 176 Euro. Der Bring- und Abholservice vom Hotel zur Skischule und zurück ist für Kinder ebenfalls kostenfrei. 

Je jünger, desto mehr Zeit auf der Piste

Junge, kinderlose Skifahrer achten verstärkt auf anspruchsvolle Pisten, große Skigebiete und Touren-Downloads für GPS-Geräte. Je jünger, desto mehr Zeit verbringen Wintersportler auf der Piste. Neu im TUI Programm ist das Vier-Sterne-Designhotel Alpenparks Resort Maria Alm am Fuße des Hochkönigs. Die Skiregion Hochkönig mit drei Funparks ist Teil des Skiverbundes Ski amadé. Mit nur einem Skiticket können hier über 760 Pistenkilometer, 270 Liftanlagen und 260 Skihütten genutzt werden. Eine Woche im Alpenparks Resort Maria Alm kostet bei eigener Anreise ab 425 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive Frühstück. 

Paare kombinieren Skifahren mit Wellness

Die Mehrzahl der Wintersportler beschränkt sich auf maximal vier Stunden auf der Piste und legt viel Wert auf Zusatzangebote im Urlaubsort und im Hotel. Für Paare sind insbesondere Wellness und moderne Spa-und Fitnessbereiche wichtig.

Neu im TUI Programm ist das Viereinhalb-Sterne-Resort Almwellness Tuffbad in St. Lorenzen im Lesachtal in Kärnten auf 1.200 Metern Höhe. Der 1.500 Quadratmeter große Wellnessbereich bietet verschiedene Saunen, ein Mineralschwimmbad, einen Außen-Whirlpool und ein umfangreiches Massageangebot. Eine Woche kostet bei eigener Anreise ab 729 Euro pro Person im Doppelzimmer mit Vollpension. 

Egal ob Familienurlauber, Pistenprofi oder Wellnessfan: Wer den perfekten Schneeurlaub sucht, findet im aktuellen TUI Katalog „Winterurlaub“ garantiert das Richtige. Über 500 Hotels in 150 Skigebieten bieten für jeden Geschmack eine große Auswahl. Die meisten Hotels aus dem Winterurlaubsprogramm in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien und Tschechien können mit allen am Markt verfügbaren Flugangeboten kombiniert werden. Für diese Bausteinprodukte gelten tagesaktuelle Flugpreise. 

TUI Schneegarantie für ungetrübten Winterspaß

Im zehnten Jahr in Folge bietet die TUI Schneegarantie Wintersport auf Nummer sicher und garantiert bis Ende März 2018 ungetrübten Winterspaß in 40 Skigebieten. Die mehrfach ausgezeichnete TUI Schneegarantie bietet Familien und Langfristbuchern eine hohe Planungssicherheit. Die Nachfrage nach Winterurlaub mit TUI Schneegarantie wächst entsprechend überproportional. Denn: Eine gebührenfreie Umbuchung auf einen späteren Zeitpunkt oder ein anderes Urlaubsziel ist möglich, wenn bis sieben Tage vor Anreise aufgrund von Schneemangel weniger als 75 Prozent der Lifte im Skigebiet des Zielortes laufen.  

Informationen und Buchung in allen TUI Reisebüros oder www.tui.com/winterurlaub/.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Michael Kerkloh erneut zum Präsidenten des Verbandes europäischer Flughäfen gewählt

, Reisen & Urlaub, Flughafen München GmbH

Dr. Michael Kerkloh, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen München GmbH (FMG), ist in Brüssel erneut zum Präsidenten des Airport Council...

TÜV SÜD gibt Tipps zum Kauf von Campingzelten

, Reisen & Urlaub, TÜV SÜD AG

. Camping ist in. Immer mehr Deutsche verbringen ihre Ferien nicht in Hotels oder Ferienwohnungen, sondern im Zelt. Damit sie daran möglichst...

Ab in die Ferien - und wer kümmert sich um Haus und Hof?

, Reisen & Urlaub, ARAG SE

Die Sommerferien stehen fast schon vor der Tür. Das bedeutet für viele Familien auch Vorfreude auf die Reisezeit. Wenn es in den Urlaub geht,...

Disclaimer