Fit ins neue Jahr: Wie Sportexperten aus den TUI Hotels & Resorts Ihre guten Vorsätze auf Touren bringen

(lifePR) ( Hannover, )
Endlich abnehmen, gesünder essen oder mehr Sport treiben - für viele stehen diese guten Vorsätze auf der Top-10-Liste für den Jahreswechsel. Doch erst mal angekommen im Alltag des neuen Jahres lässt die beschwingte Silvestermotivation schnell nach. Lars Löwe, Diplomsportwissenschaftler und Ernährungs-Coach bei der neuen Hotelmarke TUI Blue, verrät seine Tricks, damit die Pfunde weiter purzeln.

"Generell ist beim Abnehmen eine gute Mischung aus Ausdauer- und Kraftsport wichtig. Und natürlich eine Ernährungsumstellung", erklärt Lars Löwe. "Allerdings geben viele Leute auf, wenn nach ersten Erfolgen die Gewichtsabnahme stagniert." Als BLUEf!t-Guide hat er im Sommer die Urlauber im TUI Blue Palm Garden in der Türkei zum Schwitzen gebracht, im Winter macht er nun die Gäste des TUI Blue Fleesensee in Deutschland fit. Sein Geheimtipp: Finden Sie neue Reize für die Fettverbrennung. Der Körper gewöhnt sich an die Bewegungsabläufe beim Sport und arbeitet immer ökonomischer. Dagegen hilft nur Abwechslung. Erlaubt ist, was Spaß macht - TUI Blue hat dafür zum Beispiel Mountainbike-Touren, Klettern oder Faszientraining im Programm. (Weitere Tipps von Lars Löwe finden Sie unter: www.tuigroup.de/de-de/homepage-nachrichten-specials/2017-01-16-bluefit-ins-neue-jahr)

Generell müssen TUI-Gäste ihre guten Vorsätze im Urlaub nicht über Bord werfen, sondern finden in dem umfangreichen Angebot der Hotels neue Motivation. Der Premium-Clubanbieter Robinson bietet zum Beispiel mit seiner "Ganz.Schön.Gesund.Sein."-Woche im April neue Anreize für Körper und Seele. Unter der Sonne Mallorcas können die Teilnehmer von Gyroknesis über Latin Dance bis zu Slings & Strech verschiedene Trainingsmethoden kennen lernen und sich von WellFood-Menüs inspirieren lassen.

Auch die All-Inclusive-Clubmarke TUI Magic Life bietet ab Sommer 2017 eine neue "Geheimwaffe" für die Fettverbrennung. Das Fitness-Programm HITT (High Intensity Interval Training) eignet sich besonders zum Abnehmen. Einmal gelernt können die einfachen Übungen überall ausgeführt werden und die Teilnehmer verbrennen durch die Muskelbeanspruchung sogar nach dem Training weiter Kalorien.

Über BLUF!T

Das umfassende BLUEf!t-Konzept für Fitness, Wellness und Ernährung ist ein zentraler Baustein der Hotelmarke TUI Blue. BLUEf!t wurde gemeinsam mit der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement entwickelt. Ob individuell oder in der Gruppe, bei Outdoor-Aktivitäten oder auf modernen Trainingsflächen - BLUEf!t bietet für jeden Urlauber das passende Wohlfühltraining. Auf Wunsch machen die BLUEf!t-Guides einen Fitness-Check und entwerfen daraufhin einen individuellen Ernährungs- und Trainingsplan mit Fokus auf einen langfristig gesünderen Lebensstil.

Weitere Informationen sowie Bildmaterial finden Sie unter www.tui-group.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.