Montag, 18. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 637091

150 Jahre Kanada: Nationalparks zum Nulltarif

TUI Rundreisen in der Gruppe, im Camper oder mit dem Mietwagen

Hannover, (lifePR) - Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums beschenkt Kanada sich und seine Gäste mit zahlreichen Aktionen. TUI Gäste können das Land auf viele Arten entdecken, zum Beispiel während einer Gruppen-Reise oder auf eigene Faust mit dem Mietwagen oder dem Camper. Im Jubiläumsjahr lohnen sich die Nationalparks nicht nur aufgrund ihrer eindrucksvollen Natur, Urlauber sparen auch bares Geld, da viele Parks die Eintrittsgebühren in diesem Jahr erlassen. Eine vierköpfige Familie mit Camper spart sich damit schnell über 100 kanadische Dollar. Als Ausklang für die Tour eignet sich ein Hotel aus dem TUI-Programm: Urlauber können aus mehr als 750 Unterkünften wählen.

Wer mit dem Camper unterwegs ist, erlebt das Land in ganz eigenem Tempo und auf eigenen Routen. Die Straßen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind gut ausgebaut und auch die Parks sind mit zahlreichen Campingplätzen optimal auf Wohnmobile eingestellt. Wer es noch abenteuerlicher mag, nutzt einen der vielen Stellplätze inmitten der Natur. Eine zwölftägige Tour ab/bis Vancouver mit einem Wohnmobil von Cruise Canada kostet beispielsweise ab 340 Euro.

Gleich in vier kanadische Atlantik-Provinzen führt die Selbstfahrer-Rundreise "Atlantic Canada Experience". In 22 Tagen entdecken naturaktive Reisende die Küsten Nova Scotias mit dem berühmten Leuchtturm in Peggy s Cove, Prince Edward Island, New Brunswick sowie Neufundland. Gegenpart zur Ruhe und Abgeschiedenheit in der Natur ist die Stadt Halifax. 22 Tage Rundreise ab/bis Halifax kosten ab 1.682 Euro pro Person im Doppelzimmer. Wie für alle TUI Mietwagenreisen gilt auch hier: Bis zu fünf individuelle Anpassungen sind möglich, beispielweise Verlängerungsnächte an einem Ort oder Leernächte für private Unterbringung.

In der Gruppe geht es auf der Rundreise "Western Journey" in die Rocky Mountains. Die Busreise wird bereits ab zwei Teilnehmern durchgeführt und von einer deutsch sprechenden Reiseleitung begleitet. Im Fokus steht auch hier die einzigartige Natur, die in Kanadas Westen von den Rocky Mountains, Gletschern und Fjorden geprägt ist. Ein Highlight ist der Banff Nationalpark mit polarblauen Gebirgsseen. Wer möchte bucht Extras hinzu, wie beispielsweise einen Flug mit dem Wasserflugzeug über dem Garibaldi Park. Sieben Nächte Busrundreise mit Unterbringung im Doppelzimmer mit Frühstück kosten ab Calgary bis Vancouver ab 804 Euro pro Person. Der Flug mit dem Wasserflugzeug ist ab 163 kanadischen Dollar hinzubuchbar.

Information und Buchung in allen TUI Reisebüros oder unter www.tui.com/fernreisen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

4*Sterne Alpsee-Camping News: Kempten - die Hauptstadt des Allgäus - Ein Muss für jeden Allgäu-Besucher

, Reisen & Urlaub, Alpsee Camping GmbH & Co. KG

Inmitten der Ferienlandschaft Allgäu, liegt die ehemalige Kelten- und Römerstadt Kempten. Eine der ältesten Städte Deutschlands und die größte...

Ammarnäs am schwedischen Grenzgebirge

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Los geht’s mit dem Direktflug von Hannover oder Stuttgart nach Arvidsjaur in Schwedisch Lappland. In Lappland angekommen wartet bereits der bestellte...

Bad Füssinger Thermenwelt: Zertifiziert allergikerfreundlich

, Reisen & Urlaub, Kur- & GästeService Bad Füssing

Weit über ein Drittel aller Europäer leiden an Allergien. Bad Füssing im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands bietet Allergikern künftige...

Disclaimer