TUI Cruises ist offizieller Förderer des Olympiastützpunktes Fechten

Taufpatin Anja Fichtel zum dritten Mal an Bord der Wohlfühlschiffe

(lifePR) ( Hamburg, )
2012 ist bei TUI Cruises ein sportliches Jahr, denn das Kreuzfahrtunternehmen engagiert sich als offizieller Partner und Förderer des Fecht-Clubs Tauberbischofsheim als Trägerverein des Olympiastützpunktes Fechten. "Mit Tauberbischofsheim verbindet uns mehr als eine Partnerschaft. Es ist auch die sportliche Heimat von Olympiasiegerin Anja Fichtel, der Taufpatin der Mein Schiff 2", erklärt Richard J. Vogel, CEO von TUI Cruises das Engagement des Kreuzfahrtanbieters.

Anlass genug, dass die 24-malige Medaillengewinnerin im Florettfechten bereits zum dritten Mal an Bord der Wohlfühlschiffe den Gästen die hohe Kunst des Fechtens näher bringt. Auf der beliebten Route "Rund um Großbritannien" vom 23. Juli bis 5. August 2012 auf der Mein Schiff 2 können Kinder und Erwachsene testen, ob sie Spaß an dieser eleganten Sportart haben. Im olympischen Jahr wird Anja Fichtel von Degen-Olympiasieger Alexander Pusch begleitet. Neben verschiedenen Schnupperkursen und Trainings bleibt Zeit für den persönlichen Austausch in Wohlfühlatmosphäre.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.