Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 134522

TÜV NORD AG: Zertifikat weist Familienfreundlichkeit aus

(lifePR) (Hannover/Essen, ) Die TÜV NORD AG sowie TÜV NORD CERT und DMT haben das Zertifikat zum audit berufundfamilie erhalten. Es wird von der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung verliehen. Mit dem Zertifikat werden Unternehmen ausgezeichnet, die eine familienbewusste Personalpolitik nachhaltig umzusetzen. "Ich freue mich sehr darüber, dass unsere seit Jahren erfolgreichen Instrumente und Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie nun eine sichtbare Auszeichnung erhalten haben", sagt Dr. Guido Rettig, Vorsitzender des Vorstands der TÜV NORD Gruppe. "Es wird uns dabei helfen, unser Unternehmen als attraktiver Arbeitgeber nach innen wie nach außen zu positionieren gerade vor dem Hintergrund des Ingenieurmangels."

Schon eingerichtet sind individuelle Arbeitszeitvereinbarungen oder Vertrauensarbeitszeitregelungen zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Außerdem ist der konzern-interne Wechsel des Arbeitsorts aus familiären Gründen möglich. Darüber hinaus setzt die TÜV NORD Gruppe neben anderen Maßnahmen auf ein umfassendes Gesundheits- und Präventionsmanagement.

Für die kommenden drei Jahre haben sich die beteiligten Unternehmen vorgenommen, dieses Gesundheitsmanagement weiter auszubauen und Führungskräfte in Bezug auf die Vereinbarkeit ihrer Aufgaben und Familienverantwortung zu unterstützen.

Einige der Ziele müssen nach einem, andere nach zwei und wieder andere nach drei Jahren erfüllt sein. Werden die von berufundfamilie auditierten Zielvereinbarungen eingehalten oder übertroffen, kann die Gültigkeit des Zertifikats nach drei Jahren verlängert werden. Ausdrücklich unterstützt werden Ziele und Vorgehen von den Betriebsräten der Unternehmen innerhalb der TÜV NORD Gruppe.

Gegliedert ist das mögliche Handlungsspektrum in acht Felder: Sie reichen von Regelungen zu Arbeitszeit, -organisation und -ort über Führungskompetenz, Personalentwicklung bis hin zu Entgeltbestandteilen und geldwerten Leistungen und Service für Familien. Maßnahmen müssen aus allen Feldern umgesetzt werden; Ziel aber ist es, nicht möglichst viele, sondern passgenaue Lösungen zu finden und umzusetzen. Diese berücksichtigen sowohl die Bedürfnisse der Beschäftigten als auch die Möglichkeiten des jeweiligen Unternehmens. Sind die Interessen ausgewogen, profitieren beide Seiten: Nach einer von berufundfamilie in Auftrag gegebenen Studie steigen Zufriedenheit und Motivation in 85 Prozent aller Fälle sowie die Qualität der Arbeit in 70 Prozent der Fälle.

In der ersten Auditierungsstufe waren Gesellschaften der TÜV NORD Gruppe beteiligt, die etwa ein Zehntel der Belegschaft ausmachen. "Unser Ziel ist es, dass sich alle Gesellschaften unseren Maßnahmen anschließen", sagt Holger Sievers, Mitglied des Vorstands und Arbeitsdirektor der TÜV NORD Gruppe. Schon im Dezember werden voraussichtlich zwei weitere Gesellschaften der TÜV NORD Gruppe zertifiziert sein: TÜV NORD EnSys Hannover und TÜV NORD SysTec.

Das audit berufundfamilie ist eine Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung. Schirmherren sind die Bundesministerien für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie Wirtschaft und Technologie. Die Arbeitgeberorganisationen BDA, BDI, DIHK und ZDH empfehlen ihren Mitgliedsunternehmen die Teilnahme. Gefördert wird es von der Europäischen Union und dem Europäischen Sozialfonds für Deutschland. Das audit berufundfamilie ist ein strategisches Managementinstrument, welches maßgeschneiderte und gewinnbringende Lösungen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie bereithalten. Bereits heute gibt es mehr als 600 auditierte Unternehmen, darunter 40 Prozent der DAX-Unternehmen und 23 Prozent der Top-100-Unternehmen.

TÜV Nord AG

Die TÜV NORD Gruppe ist mit über 8.400 Mitarbeitern, davon mehr als 6.600 mit technisch-naturwissenschaftlichem Hintergrund, einer der größten technischen Dienstleister in Deutschland. Ebenso ist sie in über 70 Staaten Europas, Asiens, Afrikas und Amerikas tätig. Die führende Marktposition verdankt die Gruppe ihrer Kompetenz und einem breiten Beratungs-, Service- und Prüfspektrum in den Geschäftsbereichen Mobilität, Industrie Services, International, Rohstoffe sowie Bildung und Personal. Ihr Leitmotiv: "Wir machen die Welt sicherer".
www.tuev-nord.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

1.000 Geburtstagsgeschenke für 1.000 Patenkinder

, Familie & Kind, PM-International AG

„Für viele von ihnen ist es vielleicht das erste Geburtstagsgeschenk ihres Lebens“. Charity-Botschafterin Vicki Sorg strahlt vor Glück. Denn...

Adventisten in England verurteilen Anschlag in Manchester

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Es gebe weder politische noch religiöse Gründe, die Aktionen der sinnlosen Brutalität rechtfertigen würden - nirgendwo und zu keiner Zeit, so...

Jugenddiakoniepreis 2017 - Bewerbungsfrist endet am 30. Juni

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Noch gut fünf Wochen können sich Jugendliche für den Jugenddiakoniepreis 2017 bewerben. Die Diakonie in Württemberg, die Evangelische Jugend...

Disclaimer