Mittwoch, 13. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 109760

trivago launcht US Plattform

Der Hotelpreisvergleich trivago hat zwei neue Länderplattformen auf den Markt gebracht: trivago USA und China

Düsseldorf, (lifePR) - Mit den neuen Länderseiten treibt trivago seine Internationalisierung weiter voran. USA und China sind die ersten Internetauftritte des Unternehmens in außereuropäischen Märkten. trivago informiert Reisende über die günstigsten Übernachtungsangebote sowie deren Preis-Leistungs-Verhältnis. Für die Buchung wird der Nutzer durch einen Klick zum jeweiligen Anbieter weitergeleitet. Im Mai 2009 hat trivago von sieben Millionen Besuchern der Seite über eine Millionen zu Reiseseiten vermittelt. Das entspricht einem Wachstum von über 500 Prozent über die vergangenen acht Monate. Bereits seit Januar 2009 ist das Online Unternehmen profitabel.

Malte Siewert, einer der drei trivago Gründer und Geschäftsführer, sieht große Chancen für die neuen Länderplattformen: "Wir haben in der Vergangenheit sehr gute Erfahrungen mit dem Launch unserer Seite in ausländischen Märkten gemacht. trivago Niederlande zum Beispiel ist innerhalb von nur sechs Monaten bei 900.000 Besuchern pro Monat angekommen. Besonders gespannt sind wir jetzt auf die Entwicklung in den USA." Dort sei das Thema Metasuche bei der Reiseplanung bereits viel etablierter, so Siewert. Schon in den ersten zwei Wochen hat die US Domain das bisher schnellste Wachstum einer neuen trivago Seite zu verzeichnen. Der strategische Schwerpunkt wird in den USA anfangs darauf liegen, lokale Partnerschaften zu schließen.

In den USA gibt es bereits eine Handvoll etablierter Metasuchen, die jedoch alle nur mit wenigen Buchungspartnern zusammen arbeiten. trivago wird dagegen seine bisherige Strategie fortführen und alle Preise, auch die von amerikanischen Spezialanbietern, integrieren. "Durch eine große Bandbreite an Hotelangeboten bieten wir dem Nutzer ein Maximum an Preistransparenz", erklärt Siewert. "Jeder Partner hat individuelle Stärken in einem spezifischen Hotelsegment oder in einer bestimmten Region. Für den Reisenden erhöht sich durch die Menge der Anbieter also die Chance, ein gutes Schnäppchen zu machen."

Um diesem verbraucherorientierten Anspruch gerecht zu werden, hat die Metasuche für Hotelübernachtungen sein Portfolio auf 53 Hotelanbieter erweitert. Durch die jüngste Integration von lastminute.de und Laterooms sind alle großen Online Reisebüros in den Preisvergleich eingebunden. Neue Spezialanbieter sind unter anderem hotels.nl (Niederlande), Agoda.com (Asien) und hostelsclub.com (Low Budget). Die Hotelpreise dieser Partner sind ab sofort auch alle über www.trivago.com in US-Dollar abrufbar.

Im Gegensatz zu den USA wird trivago China zunächst den Schwerpunkt darauf legen, Mitglieder für die trivago Reisecommunity zu gewinnen. Unter chinesischen Internetnutzern erfreuen sich Web 2.0 Anwendungen hoher Beliebtheit. Dagegen ist E-Commerce in China bisher wenig verbreitet.

trivago GmbH

Mit www.trivago.de finden Reisende das ideale Hotel zur günstigsten Rate. Der Online Service vergleicht die Hotelraten von 53 Buchungsplattformen für 400.000 Hotels weltweit. Zusätzlich integriert trivago 15 Millionen Hotelbewertungen auf seiner Seite und zeigt zu jedem Hotel die Nutzerurteile bekannter Portale. trivago vergleicht nicht die Preise der Online Reisebüros, sondern die Raten. Der Nutzer erfährt, ob Frühstück inklusive, eine Rate stornierbar und eine Kreditkarte für die Buchung notwendig ist. trivago ist die einzige "Free Search" Metasuche: In das Suchfeld kann gleichermaßen eine Urlaubsregion, ein Stadtname oder ein Hotelname eingegeben werden. Die trivago GmbH mit Hauptsitz in Düsseldorf wurde 2005 gegründet, betreibt mittlerweile 17 Länderplattformen und beschäftigt 40 Mitarbeiter aus 19 Nationen.

Die neuen trivago Länderplattformen finden sich unter folgenden Domains: www.trivago.com
www.trivago-hotel.cn

Neue Partner im Preisvergleich:
Lastminute.de
Laterooms.com
Agoda.com
hotels.nl
hostelsclub.com
InterContinental Hotels Group
Accor Hotels

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weiße Woche in Arjeplog

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Nur wenige Flugstunden von Deutschland entfernt, liegt Arvidsjaur, das Mekka der Autotester. Von Arvidjsaur aus geht es direkt weiter in das...

Zu Besuch im Koala-Krankenhaus

, Reisen & Urlaub, Karawane Reisen GmbH & Co. KG

Karawane Reisen sorgt mit seinem „Australien 2018/19“-Katalog dank erweitertem Bausteinprinzip für noch persönlichere ­Urlaubsabenteuer auf dem...

Auf Stromschnellen durch den Kiwi-Staat

, Reisen & Urlaub, Karawane Reisen GmbH & Co. KG

Der „Neuseeland & Südsee“-Katalog von Karawane stellt für die kommende Saison 2018/19 neue Reisen nach Neuseeland und exotische Südsee-Inseln...

Disclaimer