Reisen beginnt im Kopf - die Hotelsuche mit trivago

Start der internationalen TV-Kampagne für das weltweit größte Portal für Hotelpreisvergleiche/Agentur: Scholz & Friends Berlin

(lifePR) ( Berlin, )
Wie einfach die Hotelsuche sein kann, zeigt der erste TV-Spot von Scholz & Friends Berlin für trivago. Die weltweit größte Metasuchmaschine für Hotelpreise durchsucht 100 Hotelportale gleichzeitig und findet so immer das perfekte Hotel zum besten Preis. Der Film ist in einer 20- und einer 30-Sekunden-Version ab sofort in Deutschland, UK und weiteren internationalen Märkten zu sehen. In Deutschland startet er auf reichweitenstarken Sendern wie Sat.1 und ProSieben sowie auf Nachrichtensendern wie N24.

Der Spot "Kopfkino" erzählt die Geschichte der Hotelsuche aus zwei Perspektiven. Auf der Tonspur hören wir ein Paar, das daheim vorm Computer seine Reise plant. Das Bild zeigt, was sich in der Fantasie abspielt: Mit jedem Klick auf ein Icon aus der trivago-Suchmaske werden die beiden in eine neue Umgebung katapultiert. Klick für Klick kommen sie dem perfekten Zimmer näher, bis sie am Ende das ideale Hotel zum besten Preis finden. Auf diese Weise lernt der Zuschauer anhand der trivago-Navigation die Suche mit trivago und bekommt gleichzeitig Lust auf die nächste Reise.

Scholz & Friends Berlin hat trivago Ende 2011 im Pitch gewinnen können und betreut den Kunden als Lead-Agentur im Bereich Klassik.

Kunde: trivago GmbH

Agentur: Scholz & Friends Berlin
Geschäftsführung: Constantin Dudzik
Kreation: Robert Krause, Christian Brandes, Jörg Waschescio
Beratung: Uli Schuppach, Fabian Fallert
FFF: Nele Siegl
Strategie: Fabian Menzel

Produktionsfirma: Partizan
Regisseur: Chris Cairns
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.