Sonntag, 22. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 602134

EM-Finalspiele: Hotelpreisexplosion in Austragungsorten

Düsseldorf, (lifePR) - Die Austragungsorte der Finalbegegnungen in Frankreich melden laut tHPI* extrem hohe Hotelpreise für die Spieltage im Vergleich zum Monats-Durchschnittspreis. In Lyon hat die Hotellerie die Preise um satte 239 Prozent angehoben.

Laut trivago Hotelpreis Index (tHPI) kostet eine Übernachtung in einem Standard Doppelzimmer in Lyon im Juli durchschnittlich 102 Euro. Am heutigen Halbfinalspieltag (Portugal gegen Wales) liegt der Preis bei 346 Euro und damit 239 Prozent über dem durchschnittlichen Monatsniveau. Zum Vergleich: Genau eine Woche nach dem Spieltag (Mittwoch, 13. Juli) berechnet die Lyoner Hotellerie 109 Euro. Reisende, die bei der Begegnung Deutschland gegen Frankreich in Marseille in einem Hotel übernachten, zahlen im Durchschnitt 287 Euro, was ein Plus von 187 Prozent zum Gesamtmonat bedeutet (Marseille im Juli: 100 Euro). Für den Finalspieltag in Paris (10. Juli) werden Hotelgäste mit durchschnittlich 228 Euro zur Kasse gebeten. Damit liegt der Preis 51 Prozent über dem Monatsdurchschnitt von 151 Euro. 

Weitere Informationen zu den europäischen Hotelpreisen finden Sie hier.

* Der Hotelpreis Index (tHPI) der Hotelsuche www.trivago.de bildet die Übernachtungspreise von den auf trivago am häufigsten abgefragten europäischen Städten ab. Berechnet werden die durchschnittlichen Preise für Standard Doppelzimmer. Basis sind die über den Hotelpreisvergleich monatlich generierten 120 Millionen Anfragen nach Hotelübernachtungspreisen. trivago speichert im Vormonat die Anfragen, welche Reisende für den folgenden Monat machen. Insofern gibt der tHPI zum Zeitpunkt der Veröffentlichung die Übernachtungspreise des jeweiligen Monats wieder. Der tHPI repräsentiert die Hotelpreise auf dem Online Hotelmarkt: Der Index wird anhand der Übernachtungspreise von über 250 Online Reisebüros und Hotelketten ermittelt.

trivago GmbH

Reisende finden auf www.trivago.de das ideale Hotel zur günstigsten Rate. trivago ist die weltgrößte Online Hotelsuche, die Hotelraten von mehr als 1.000.000 Hotels auf über 250 Buchungsplattformen weltweit vergleicht. trivago integriert über 180 Millionen Hotelbewertungen und 14 Millionen Fotos, damit der User das ideale Hotel einfacher findet. Mehr als 120 Millionen Reisende nutzen mit Hilfe der zusätzlichen Filter den Hotelpreisvergleich monatlich. trivago wurde 2005 in Düsseldorf gegründet und betreibt mittlerweile 52 Länderplattformen in 33 Sprachen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Tromsø - Das Tor zur Arktis

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Die in Nordnorwegen gelegene Stadt Tromsø grenzt direkt ans Eismeer und ist ideal geeignet für eine Kombination aus Städtetrip und spannenden...

Von der Pipi-Pappe bis zur Stretch-Gardine: Kuriose Reiseutensilien, die das Reisen erleichtern

, Reisen & Urlaub, HolidayCheck AG

Der Urlaub ist für viele die angenehmste Zeit des Jahres, in der sich Reisende vom Alltag erholen wollen. Doch bevor Urlauber es sich entspannt...

Deutschlands größtes Seefest

, Reisen & Urlaub, Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG)

Urlaubsgefühle mitten in der Stadt – vom 01. bis 19. August verwandelt sich das Ufer des Maschsees für 19 Tage wieder in eine bunte Promenade....

Disclaimer