Dienstag, 21. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 676409

Urlauben wie es im Buche steht: Unterkünfte an Schauplätzen beliebter Romane

München / San Francisco, (lifePR) - Wer nicht liest, der lebt auch nicht – so heißt ein bekanntes Sprichwort. Bücher können den Leser mitreißen, ihn zum Lachen oder Weinen bringen. Manche Autoren schaffen es, fremde Länder oder längst vergangene Zeitalter so authentisch zu beschreiben, dass der Leser das Gefühl hat, selbst Teil der Geschichte zu sein. Anlässlich der Internationalen Buchmesse in Frankfurt am Main vom 11. bis zum 15. Oktober 2017 hat Tripping.com beliebte Bücher zusammengestellt, in denen nicht nur die Figuren, sondern auch die Schauplätze eine wichtige Rolle spielen. Dazu schlägt die größte Suchmaschine für Ferienwohnungen Unterkünfte vor, in denen sich Leseratten als Teil ihrer Lieblingsgeschichte fühlen können.

Paris: Die Eleganz des Igels, Deutscher Taschenbuch Verlag

Die Geschichte der 54-jährige Renée, der zwölfjährigen Paloma und des japanischen Geschäftsmanns Kakuro Ozu spielt in einem Pariser Stadtpalais in einer der besten Gegenden der Stadt. Die französische Autorin Muriel Barbery erzählt von Freundschaft zwischen Jung und Alt, von verschiedenen Gesellschaftsschichten und den persönlichen Weltanschauungen der Protagonisten. Das Buch nimmt den Leser auch mit auf eine Reise durch die französische Hauptstadt. Von dem zentral in Paris gelegenen Apartment aus haben Gäste es nicht weit zu den berühmten Sehenswürdigkeiten der Stadt und können auf den Spuren der Protagonisten durch die Gassen der Stadt wandeln. In der Unterkunft haben bis zu vier Personen Platz. Buchbar ab 248 Euro pro Nacht.

Lissabon: Nachtzug nach Lissabon, Roman Verlag

Die Aussagen des Portugiesen Amadeu de Prado beschäftigen den 57 Jahre alten Lateinlehrer Raimund Gregorius so sehr, dass er sich Hals über Kopf in den Nachtzug nach Lissabon setzt. Dort angekommen begibt er sich auf die Spurensuche von dem Mann, der seine Ansichten so beeinflusst hat und lernt dabei auch die portugiesische Hauptstadt kennen. Fans des erfolgreichen Buches können es Raimund gleichtun und von dem Apartment in der Nähe der großen Barockkirche Igreja de Santa Engrácia aus Lissabon erkunden. Das Gebäude wurde bereits 1512 gebaut und bietet bis zu vier Gästen Platz. Buchbar ab 234 Euro pro Nacht.

Santiago de Compostela: Ich bin dann mal weg, Piper Verlag

Die Erzählung des Comedian Hape Kerkeling über seine erste Pilgererfahrung auf dem Jakobsweg wurde mehr als vier Millionen Mal verkauft und gilt damit als eines der erfolgreichsten deutschen Sachbücher. Zahlreiche Leser machten sich selbst auf den Weg nach Santiago de Compostela, um die einzelnen Stationen selbst zu begehen. Ob bis nach Santiago de Compostela gepilgert oder nicht, Gäste können dort bequem in dem kleinen Landhaus mit Garten übernachten. Dort können Leseratten den Bestseller auch nochmal zur Hand nehmen und vor Ort über die zahlreichen Anekdoten schmunzeln. Buchbar ab 125 Euro pro Nacht.

Barcelona: Im Schatten des Windes, S. Fischer Verlag

Neben der Hauptfigur Daniel Sempere spielt auch die Stadt Barcelona eine wichtige Rolle in Carlos Ruiz Zafóns „Der Schatten des Windes“. Der erste Teil der Erzählungen rund um das Erwachsenwerden des jungen Daniel, der von seinem Vater zum geheimnisvollen „Friedhof der Vergessenen Bücher“ geführt wird, ist auch eine detaillierte Beschreibung Barcelonas zwischen 1945 und 1966. Leser, die auf Daniels Spuren wandeln möchten, können in dem modernen Apartment unweit des zentral gelegenen Plaça de Catalunya übernachten. Bis zu vier Personen haben dort Platz. Buchbar ab 453 Euro pro Nacht.

Rom: Illuminati, Bastei Lübbe Verlag

Ein Mordfall in der Großforschungseinrichtung CERN, ein mysteriöses Schriftzeichen und die Jahrzehnte alte Geschichte der katholischen Kirche – Robert Langdon, Symbol-Forscher und Professor der Harvard University, wird zusammen mit dem Leser Hals über Kopf in diese Geschichte gestürzt. Um weiteres Unheil zu verhindern, beginnt eine Verfolgungsjagd durch die Straßen Roms. Fans des Thrillers von Autor Dan Brown können die Stationen der Protagnisten selbst besuchen. Darunter sind neben dem Vatikan noch zahlreiche weitere historische Kirchen, Gebäude und Brunnen. Bis zu vier Personen können in dem zentral gelegenen Apartment mit Balkon im Stadtteil San Saba übernachten. Buchbar ab 171 Euro pro Nacht.

Montana: Der Pferdeflüsterer, Goldmann Verlag

Die junge Grace verunglückt mit ihrem Lieblingspferd Pilgrim und findet nur schwer in den Alltag zurück. Sie und ihr Pferd bleiben traumatisiert – bis ihre Mutter, die Journalistin Annie, entscheidet, beide zum sogenannten Pferdeflüsterer Tom Booker nach Montana zu bringen. Während ihres Aufenthalts verändert sich nicht nur das Leben von Grace und Pilgrim zum Positiven, sondern auch das von Tom und Annie. Bis zu vier Gäste können in einer der komfortablen Blockhütten auf der Ranch nahe der Stadt Twin Bridges übernachten. Sie können, wie Grace auf Pilgrim, Reiten und von der Terrasse aus bietet sich ein freier Blick auf die Weiten Montanas. Buchbar ab 228 Euro pro Nacht.

Long Island: Der große Gatsby, Diogenes

Die Geschichte des mysteriösen Millionärs Jay Gatsby endet tragisch für alle Beteiligten. Umso faszinierender erscheinen sein extravaganter Lebensstil und seine Liebe zur für ihn unerreichbaren Daisy. Erzählt wird aus der Perspektive von Nick Carraway, einem jungen Mann, der in die Welt der Reichen und Schönen auf Long Island eintaucht. Fans des Klassikers von F. Scott Fitzgerald übernachten in der Villa in Water Mill, Southampton ganz im Stile Gatsbys. In der großzügigen und luxuriösen Unterkunft mit Pool und weitläufigem Außenbereich können bis zu 26 Personen übernachten. Buchbar ab 17.000 Euro pro Nacht.

Tripping.com

Tripping.com ist die größte Suchmaschine für Ferienwohnungen und Kurzzeitvermietungen. Mit mehr als zehn Millionen Unterkünften an 150.000 Orten bietet Tripping.com weltweit die umfangreichste Auswahl an Ferienwohnungen. Mit Tripping.com ist es leicht, Angebote dutzender wichtiger Reisewebseiten wie FeWo-direkt® - Teil der HomeAway Familie, VRBO, TripAdvisor und Booking.com zu vergleichen. Gründerin und Geschäftsführerin ist Jen O′Neal. Das Unternehmen mit Sitz in San Francisco beschäftigt momentan 42 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Madeira: Winterflucht auf die Frühlingsinsel

, Reisen & Urlaub, Wikinger Reisen GmbH

Noch Resturlaub und keine Lust mehr auf Regen und Kälte? Ideal für eine kleine „Winterflucht“ ist die Frühlingsinsel Madeira. Ein grünes Paradies...

Kuscheliger Abenteuerurlaub im einmaligen Fass-Ambiente

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Am „Grünen Dach Europas“ im Bayerischen Wald können Gäste ihr Haupt in Europas einzigem „Schlaf-Fassdorf“ zur Ruhe betten. Von dem griechischen...

Auf Ötzis Spuren mit Karawane Reisen

, Reisen & Urlaub, Karawane Reisen GmbH & Co. KG

Der neue „Europa & Orient“-Katalog des Ludwigsburger Spezial-Reiseveranstalters Karawane Reisen bietet ein abwechslungsreiches Programm für die...

Disclaimer