Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62929

Wannenmaterial Acryl mit Microban-Technologie

Emmendingen, (lifePR) - Die Trautwein GmbH bietet ihre Pflegewannen aus hochwertigem Acryl nun zusätzlich mit Microban-Technologie an. Microban ist ein in das Acryl eingebauter, antibakterieller Schutz, der sicher, dauerhaft und effektiv das Wachstum von gesundheitsschädlichen Bakterien, wie zum Beispiel Salmonellen, E-Koli, Listeria, Legionellen, Staphylokokken und Streptokokken verhindert. Microban wird während dem Produktionsprozess in die Acrylmatrix integriert und bildet einen dauerhaften Schutzfilm, der während der gesamten Lebensdauer der Badewanne zuverlässig arbeitet.

Weiter bietet Trautwein die Möglichkeit Pflegewannen mit Klangwellenmassage und Farblicht auszustatten. Immer mehr Häuser verwöhnen ihre Bewohner und Patienten mit diesem einmaligen Wohlfühlerlebnis. Die gesamte Motorik und Sensorik wird gefördert und die Zufriedenheit des Badenden überträgt sich auch auf das Personal.

Eingesetzt werden Qualitätsarmaturen von Hans Grohe. Alle Wannenkörper werden aus vielfach bewährtem Sanitär-Acryl gefertigt. Das Material ist durchgefärbt, pflegeleicht und behält selbst nach Jahrzehnten den brillanten Glanz und die hygienisch glatte Oberfläche. So macht Pflege doppelt Spaß!

Trautwein GmbH

Die Trautwein GmbH aus Emmendingen ist einer der führenden Hersteller von therapeutischen Wellnesswannen und Geräten für die Alten- und Behindertenpflege. Weitere Infos unter www.trautwein-gmbh.com .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

High Vitamin D Levels Improve Respiratory and Digestive Functions

, Gesundheit & Medizin, European Sunlight Association ASBL, Brussels Office

Higher Vitamin D levels, starting from a minimum dose of 4000 international units per day (4000 IU/d, or 100 μg/d), help considerably glycemic...

Schmerztherapie und Bluthochdruckmittel

, Gesundheit & Medizin, Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH

Die Bluthochdruckselbsth­ilfegruppe lädt am 25. Oktober zu ihrem nächsten Treffen im Städtischen Klinikum Karlsruhe ein. Beim aktuellen Treffen...

Ursula Späth-Preis an Prof. Dr. med. Peter Flachenecker aus Pforzheim

, Gesundheit & Medizin, AMSEL e.V., Aktion Multiple Sklerose Erkrankter, Landesverband der DMSG in Baden-Württemberg e.V.

Die AMSEL-Stiftung Ursula Späth verleiht jedes Jahr drei dotierte Preise an Menschen, die sich mit ihrem Wirken besondere Verdienste um Multiple-Sklerose-Erkrankte...

Disclaimer