Montag, 26. Februar 2018


Chillen am Strand: Entspannende Ambient-Musik beim "Sea & Sand" Event im Ostseebad Kühlungsborn

Ostseebad Kühlungsborn, (lifePR) - Elektronische Klänge mit Meerblick: Vom 18. bis 20. August 2017 findet im Ostseebad Kühlungsborn das Musikevent „Sea & Sand" statt. Fans elektronischer Musik können direkt am Strand und entlang der Strandpromenade ein stimmungsvolles Wochenende erleben, das sich durch entspannende Ambient-Musik und die Auftritte zahlreicher Live-Acts auszeichnet. Nationale und internationale DJs verwandeln den Strand in Mecklenburgs größtem Seebad in eine chillige Partyzone, die besonders während der Auftritte bei Sonnenuntergang zum Tanzen und Entspannen einlädt.

Das kleine, aber anspruchsvolle „Sea & Sand" Event startete 2012 als Schulprojekt und erlebt dieses Jahr bereits seine sechste Auflage. Bekannte Musik-Acts wie Markus Gardeweg, The Disco Boys, das Duo Twopack oder DJ Jerome sorgen während der dreitägigen Veranstaltung für Stimmung und ein abwechslungsreiches Programm. 2017 können die Organisatoren mit verschiedenen Neuerungen aufwarten. So wird sich das Event-Gelände erstmals bis zur östlichen Seite des Kühlungsborner Bootshafens erstrecken, wodurch auch der Hafenvorplatz mit seinem stimmungsvollen Ausblick auf die Segelboote für die Veranstaltung zugänglich wird. Neu ist außerdem der „Sea & Sand Beach Club", der täglich ab 11.00 Uhr geöffnet hat. Bereits ab dem 15. August 2017 können dort bei chilligen Klängen und mit Blick auf das Meer und den Hafen Cocktails genossen werden. Ein weiteres Highlight ist eine riesige Leinwand mit der Ostsee als Skyline, die in Kooperation mit dem Kühlungsborner Strandkorbkino aufgestellt wird.

 

Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

Kühlungsborn ist eines der größten Seebäder an Deutschlands Ostseeküste und zählt zu den beliebtesten Urlaubsdestinationen in Mecklenburg-Vorpommern. Neben dem fast sechs Kilometer langen Strand zeichnet sich die Stadt, die 1938 durch den Zusammenschluss der Orte Brunshaupten, Fulgen und Arendsee entstanden ist, durch das namensgebende, hügelige Waldstück - die Kühlung - und einen 133 Hektar großen Stadtwald aus. Zahlreiche historische Villen, die Anfang des 20. Jahrhunderts im für Kurorte typischen Stil der Bäderarchitektur errichtet wurden, prägen das Straßenbild. Eines der markantesten Bauwerke ist die Seebrücke, die rund 240 Meter lang ist. Das abwechslungsreiche Angebot an Veranstaltungen sowie die hochklassige Hotel- und Gastronomielandschaft locken das ganze Jahr über Urlauber in das Ostseebad.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neues aus Görliwood: Die Filmstadt Görlitz aktuell auf der Kinoleinwand und immer live vor Ort entdecken

, Reisen & Urlaub, Europastadt Görlitz-Zgorzelec GmbH

Spätestens seit der Auszeichnung als beste europäische Filmlocation des Jahrzehnts vor wenigen Monaten spielt Görlitz nun auch ganz offiziell...

„Wald-Wellness“ am „Grünen Dach Europas“ — Premium-Wohlfühlinseln mit familiärem Charme

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Algen-Sahne-Behandlung, Ziegenmilchcreme, ein Heubad im Kraxenofen, Entspannen im Hopfensud-Bierbottich oder ein sonniger Strandtag mitten im...

Tourenplaner für den Weser-Radweg für die Saison 2018 aufgelegt

, Reisen & Urlaub, Weserbergland Tourismus e.V.

Kartenausschnitte, Streckenbeschreibung­en, fahrradfreundliche Unterkünfte, Gastronomiebetriebe sowie Tipps für den Aufenthalt am Weser-Radweg...

Disclaimer