12. Schönberger Seebrückenfest - drei tolle Tage direkt am Meer

(lifePR) ( Schönberg, )
Feiern an der Ostsee - beim 12. Seebrückenfest vom 13. bis 15. Juli 2012 in Schönberg sorgen Musik und Kulinarisches für beste Urlaubsunterhaltung. Los geht es am Freitagabend um 19 Uhr mit dem Auftritt der ersten Band. Samstag und Sonntag geht es im Zweistundentakt bis spät in den Abend musikalisch weiter. Ob traditionelle Shanties, südamerikanische Rhythmen, Schlager oder Rock und Pop - die musikalische Auswahl trifft jeden Geschmack. Höhepunkt des dreitägigen Festes ist das große Feuerwerk über der Seebrücke, das mittlerweile Kultcharakter genießt und bis zu 10.000 Besucher an den Strand lockt.

Auch das kulinarische Angebot lässt fast keine Wünsche übrig. Hiesige Gastronomen präsentieren Auszüge ihrer schmackhaften Speisekarte. Neben Gerichten wie Crêpe und Fischbrötchen gibt es Sauerfleisch mit Bratkartoffeln oder Austern mit Champagner.

Und das Seebrückenfest hat noch mehr zu bieten: Stündliche Schnupperfahrten mit dem Schiff, Kinderaktionen für jedes Alter, Strandspiele und Aktionskünstler - das bunte Programm bietet Kurzweil und Erlebnis. Alles direkt an der Ostsee mit Blick auf das weite Meer!

Wer nicht mit dem Auto anreisen möchte, kann auf die öffentlichen Verkehrsmittel zurückgreifen und auch mit der Museumsbahn von Schönberg aus an den Strand pendeln.

Das Seebrückenfest ist seit 2001 eine Institution und fester Bestandteil der Terminplanung vieler Schönberger Urlaubsgäste. Nähere Informationen finden Sie unter www.schoenberg.de oder beim Tourist-Service Schönberg unter 04344/41410.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.