Fotowettbewerb "20. Hanse Sail Rostock"

Die Gewinner stehen fest!

(lifePR) ( Rostock, )
In der zweiwöchigen Abstimmungsphase des Fotowettbewerbs "20. Hanse Sail Rostock" haben knapp 200 Personen für ihr schönstes Foto gevotet. Mit großem Abstand manövrierte sich der glückliche Gewinner Horst Fischer aus Konstanz mit seinem Foto "Die Gorch Fock vor Warnemünde" auf die Spitze des Siegertreppchens. Er gewinnt eine von photo dose gesponserte Spiegelreflexkamera Canon EOS 500D mit Objektiv im Wert von ca. 600 Euro.

Zwischen Silber und Bronze spielte sich ein wahres Kopfan-Kopf-Rennen ab. Die einzige Frau auf dem Podest, Antje Adam aus Rostock, entschied es mit ihrem romantischen Foto "Rückkehr in den Hafen für sich". Auf den dritten Platz wurde "Wäscheleine maritim" von Frank Burtschak aus Rostock gewählt. Die Sieger werden am Donnerstag, dem 5. August, um 17.20 Uhr auf der Hanse Sail Bühne geehrt.

Am Fotowettbewerb beteiligten sich insgesamt 111 (Hobby-)Fotografen mit fast 500 Fotos. Die Fotografen kommen aus dem ganzen Land, der Sieger sogar aus einer der südlichsten Städte Deutschlands - Konstanz. Über eine Einsendung hat sich die Jury besonders gefreut, eine Email aus Burlington, Ontario - Kanada. Die meisten Bilder, die das Fotowettbewerb-Team erreichten, sind nach der Jahrtausendwende entstanden, aber auch Raritäten aus den Jahren 1991 und 1996 waren dabei. Auf www.hansesail.com kann die aus dieser Aktion entstandene Hanse-Sail-Galerie bewundert werden.

1. Platz: 1-Horst-Fischer_Die Gorch Fock vor Warnemünde09
2. Platz: 2-Antje-Adams_Rückkehr in den Hafen09
3. Platz: 3-Frank-Burtschak_Wäscheleine maritim09
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.