Wein, Wandern und royaler Glanz

Remstal präsentierte sich auf der Tourismusmesse FESPO in Zürich

(lifePR) ( Weinstadt, )
Vom 23. bis 28. Januar 2018 hat der Tourismusverein Remstal-Route e.V. auf der größten Schweizer Tourismusmesse FESPO in Zürich wieder zahlreiche Gäste informiert. Neben Prospekten des Tourismusvereins, wurde die Übersichtskarte „Entdecke den unendlichen Garten“ der Remstal Gartenschau GmbH ausgelegt.

Überraschend und zugleich sehr erfreulich sind für viele Schweizer die unmittelbare Nähe sowie die gute Verkehrsanbindung des Remstals nach Stuttgart. Viele kennen die Region bereits durch ihre Arbeit oder von Besuchen bei Verwandten oder Bekannten und können sich weitere Aufenthalte vorstellen. Hubert Falkenberger, Geschäftsführer des Tourismusvereins Remstal-Route: „Für viele Schweizer ist das Remstal der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in eines der Museen in Stuttgart oder einfach zum Shopping“.

In diesem Jahr war die Württemberger Weinkönigin Anja Off aus Fellbach mit am Stand und hat die Gäste u. a. über das Angebot der Württemberger Weinwege und das Remstal informiert. Sehr erfreulich war auch die sich unmittelbar anschließende Präsentation des Deutschen Weininstituts mit der Deutschen Weinkönigin Katharina Staab. "Die Schweizer sind super interessiert an unseren Weinen und daran, unsere Anbaugebiete zu entdecken", lautet Katharina Staabs Fazit.

Bei den Unterkünften wurden insbesondere sehr hochwertige Hotelangebote mit entsprechenden kulinarischen Angeboten gesucht, aber auch Informationen über Wohnmobilstellplätze. Wandern, Spazierengehen und Radfahren stehen ebenfalls hoch im Kurs.

Bereits seit fünf Jahren besucht der Tourismusverein Remstal-Route e.V. diese Messe und kann auf stetig wachsende Übernachtungszahlen aus der Schweiz verweisen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.