Samstag, 24. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 662263

Lehrgang zum/zur Weinerlebnisführer/-in

Weininstitut Württemberg und Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau Weinsberg bilden ab September wieder Weinerlebnisführer aus

Weinstadt, (lifePR) - Der Weinbau hat in Württemberg eine lange Geschichte und prägt die Kulturlandschaft maßgeblich. Auch für den Tourismus spielt der Wein eine bedeutende Rolle, insbesondere in Weinbauregionen wie dem Remstal. Bereits seit einigen Jahren vermitteln ausgebildete Weinerlebnisführer bei Führungen, Verkostungen, usw. Gästen fachkundig, aber auch unterhaltsam Weinwissen und die Schönheit der Region.

Von September 2017 bis Mai 2018 werden nun vom Weininstitut Württemberg und der Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau Weinsberg wieder Weinerlebnisführer für das Weinland Württemberg ausgebildet. In einem Lehrgang erwerben die Teilnehmer Kenntnisse und Fertigkeiten, die es ihnen ermöglichen Gäste bei Weinexkursionen, Erlebnisführungen, Betriebsbesichtigungen und Weinverkostungen professionell zu führen und dabei fachkundig sowie unterhaltsam Wissenswertes über den Wein zu vermitteln.

Weitere Informationen und die Anmeldeunterlagen zum Lehrgang fiden Interessierte unter www.lvwo-bw.de oder www.weininstitut-wuerttemberg.de. Anmeldeschluss ist der 15. Juli 2017.

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Arbeitsagenturen werben für Ausbildung

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

In den vergangenen zehn Jahren ist die Zahl der Auszubildenden in Sachsen sehr deutlich gesunken. Gleichzeitig suchen die Unternehmen händeringend...

Görig: Berufsschulen sind das Rückgrat

, Bildung & Karriere, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Richtig viel Geld in die Hand genommen hat der Vogelsbergkreis, um seine beiden Berufsschulen in Lauterbach und Alsfeld auszustatten.  Gut 1,5...

Jetzt #AUSBILDUNGKLARMACHEN und erfolgreich in die Zukunft starten

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Potsdam

Vom 26. Februar bis 2. März findet bundesweit die „Woche der Ausbildung“ statt. Die regionalen Arbeitsagenturen bieten in diesem Zeitraum gemeinsam...

Disclaimer