Montag, 20. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 666684

Friedrich Silchers Leben und Wirken

Öffentliche Führung im Silcher-Museum am 13. August

Weinstadt, (lifePR) - Die Führung am Sonntag, 13. August findet um 15 Uhr im Rahmen des besonderen Sonntags des Monats im Silcher-Museum in Weinstadt-Schnait statt. Bei dem kurzweiligen Rundgang erfahren die Besucher mehr über Friedrich Silchers Kindheit im Schnaiter Schulhaus, seine Tätigkeit als erster Musikdirektor der Universität Tübingen und sein musikpädagogisches Schaffen. Bekannt wurde er durch seine Volkslieder wie Loreley, Ännchen von Tharau und Muss i denn. Die etwa einstündige Führung kostet 2 Euro zzgl. zum regulären Eintritt.

Adresse / Kontaktdaten Veranstalter:
Silcher-Museum des Schwäbischen Chorverband e.V.
Elisabeth Hardtke
Silcherstraße 49
71384 Weinstadt-Schnait
Telefon: 07151 / 65 230
Fax: 07151 / 65 305
E-Mail: museum@s-chorverband.de
Internet: www.silcher-museum.de

Öffnungszeiten des Museums:
Donnerstag bis Sonntag jeweils 10 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr und für Gruppen auf Anfrage. Größere Gruppen bitten wir um vorherige Anmeldung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Muthesius Top im Kreativranking des ADC

, Kunst & Kultur, Muthesius Kunsthochschule

Im 4. Kreativranking des ADC (Art Directors Club) Deutschland machte die Muthesius Kunsthochschule und damit Schleswig-Holstein den größten Aufwärtssprung....

Sudetendeutscher Hallengeist geehrt

, Kunst & Kultur, Sudetendeutsche Landsmannschaft Landesgruppe e. V

Sudetendeutsche Hallengeister sieht man nicht. So wie es sich für Geister gehört wirken sie im Verborgenen. Für seine langjährige Arbeit als...

Von kreativ bis kunstpirativ: 4. Ausstellung des Offenen Ateliers bis 10.01.2018

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Humorvolle Zeichnungen, emotionale Ausdrucksmalerei, schonungslose Keramiken, alchimistischer Farbauftrag oder geometrische Klarheit – die vierte...

Disclaimer