Freitag, 24. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159803

Am Rad drehen im Tannheimer Tal

22 Rennradtouren in einem Booklet, Rennrad-Marathon im Juli

(lifePR) (Tannheim, ) Kilometer machen in herrlicher Natur. Das ist für viele der Reiz des Rennradfahrens und geht besonders gut im Tannheimer Tal (www.tannheimertal.com): Das Tiroler Hochtal liegt eingebettet zwischen den Allgäuer Alpen und der Tannheimer Gruppe und öffnet sich nach drei Himmelsrichtungen. 22 Rennradtouren für jedermann, zusammengefasst in einem handlichen Booklet mit wasserfesten Tourenblättern und der Rennrad-Marathon im Juli sind das umfassende Angebot für Roadbiker.

Die kürzeste Tour im Booklet zählt 52 Kilometer und überwindet 370 Höhenmeter, die längste bringt 216 Kilometer auf den Tacho und hat 2.247 Höhenmeter. Aber auch dazwischen gibt es zahlreiche Strecken für jedes Fahr- und Konditionsniveau: Sechs leichte, zwölf mittlere und vier schwere Touren mit Ausgangspunkt Tannheimer Tal stehen zur Auswahl. Wer jede Strecke wie beschrieben fährt, geht mit 2.500 Kilometern mehr auf dem Rennrad-Buckel nach Hause.

"Mit unserem Angebot bedienen wir die Bedürfnisse aller Rennradfahrer - vom Einsteiger bis zum Profi", so Michael Keller, Geschäftsführer des Tourismusverbands Tannheimer Tal. Der ehemalige österreichische Mountainbike-Bundestrainer weiß, wovon er spricht. Er ist jede Strecke persönlich abgefahren und hat wichtige Infos zu deren Kartierung geliefert. "Schließlich wollen wir die Sportler gut ausgerüstet auf Tour schicken". Das Booklet zeigt alle Touren inklusive Kilometer- und Höhenangabe sowie Streckenbeschreibung, Höhenprofil und Landkarte auf der Rückseite. Der besondere Service: Das Material ist aus wasserfesten Folien und kann während dem Radeln locker in der Trikottasche verstaut werden.

Das Konzept ist bis hin zur Bleibe durchdacht: 19 Gastgeber zählen zu den "rennradfreundlichen Unterkünften". Die Bandbreite reicht von der Pension bis zum Fünf-Sterne-Hotel. Sie alle bieten einen extra Fahrradraum oder die Möglichkeit, das Rad mit aufs Zimmer zu nehmen sowie Werkzeug, Sportleressen und einen Wäscheservice. Eine Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer in einer Pension kostet pro Person in der Sommersaison ab 20 Euro. Das Booklet kostet 9,60 Euro und kann beim Tourismusverband Tannheimer Tal gekauft werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

www.moluna.de –Trendthema Puzzle als eigene Kategorie!

, Freizeit & Hobby, Moluna GmbH

Der große Hit auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2017 hat viele Besucher überrascht: Ein Trend in diesem Jahr – PUZZLEN! Was kurz nach unseren...

10. Oster-Tanzgala - Weltklasse Tanzsport am 15. April 2017 in Bad Harzburg

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Tanzsport in Bad Harzburg hat beim Casino-Tanzclub Rot-Gold e.V. seit 50 Jahren Tradition. So veranstaltet der Verein bereits seit mehr als 48...

Besucherrekord in den Bensheimer Bädern

, Freizeit & Hobby, GGEW, Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße Aktiengesellschaft

2016 war ein erfolgreiches Jahr für die Bensheimer Bäder, die von der GGEW AG betrieben werden. Das Basinus-Bad kann einen Besucherrekord vermelden....

Disclaimer