Erst backen, dann rocken

Open-Air-Rockstar-Café in Graal-Müritz bis Ende September geöffnet

(lifePR) ( Rostock, )
Konzert zum Käsekuchen: Mit einem neuen Angebot macht das Ostseebad Graal-Müritz auf sich aufmerksam: Noch bis Ende September können Gäste im so genannten „Rockstar Café“ im örtlichen Rhododendronpark Platz nehmen und zwar in Liegestühlen mit dazugehörigen Sonnenschirmen. Das Besondere: Käse- und Apfelkuchen, schwedische Zimtrollen oder wahlweise die Muffins werden von den international bekannten Rockmusikern Joe und Joon Wolfsberg vor Ort im Back-Foodtruck zubereitet. Dazu gibt es hausgemachte Limonaden. Zweimal wöchentlich – im Juni dienstags und sonntags, ab August mittwochs und sonntags – gibt das Duo ab 19.00 Uhr vor ihrer mobilen Backstube Blues-Rock zum Besten. Darüber hinaus organisieren die Musiker Filmabende im Rhododendronpark mit dem „besten Popcorn der Welt“. Der Eintritt sowohl zu den Konzerten als auch zu den Filmabenden ist frei. „Jeder ist bei uns willkommen. Wir freuen uns auf die Gespräche und den Austausch mit unseren Gästen“, so Joe Wolfsberg.

Weitere Informationen: www.tuk-graal-mueritz.de, www.rock-star-cafe.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.