Sonntag, 28. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155467

Deutschlandweite GeoSaison-Beilage der Tourismusregion Hannover

(lifePR) (Hannover, ) Die Broschüre "Naturerlebnisse - Aktiv erholen in der Tourismusregion Hannover" liegt jetzt auch der April-Ausgabe des Reisemagazins GeoSaison bei. Deutschlandweit werden dem Leser die Augen für die Schönheit und Vielfalt der Natur in und um Hannover geöffnet. Rosa strahlende Heidelandschaft, saftig grüne Leineauen, dichte Buchenwälder im Deister, glitzernde Wellen auf dem Steinhuder Meer und faszinierende Bauwerke der Weserrenaissance laden zu aktiven Entdeckungstouren in der Tourismusregion Hannover ein.

Bekannte und beliebte Radtouren wie "Der Grüne Ring" oder der Aller-Radweg werden vorgestellt, aber auch unbekanntere Touren in verschiedenen Längen finden ihre Berücksichtigung. Das Thema Pilgern ebnet mit vier Tourenbeschreibungen den Weg zum Ziel. Eine Pilgerpastorin berichtet von Erlebnissen auf den Pilgerwegen rund um das Kloster Loccum. Weniger um den Weg zu sich selbst, vielmehr um die Suche nach einem Schatz geht es in "Aufregung am Sonntagnachmittag". So lautet der Titel eines Artikels über Geocaching, der modernen Schnitzeljagd per GPS. Der neue Trend erobert den Deister: abenteuerliche Naturerlebnisse sind garantiert!

Es werden insgesamt 18 Wander-, Rad-, Pilger- und Paddeltouren beschrieben. Angaben zu Streckenlänge, Charakter des Weges, Markierung, Sehenswürdigkeiten am Weg geben wichtige Tipps und Informationen zur Tourenplanung. Eine faltbare Übersichtskarte mit wertvollen Tipps zu Unterkünften, Hotel-Arrangements, Ausflugszielen und Veranstaltungen in der Tourismusregion Hannover runden das Magazin ab. Die Broschüre kann kostenlos beim Tourismus Region Hannover e.V. angefordert werden, Tel. (0511) 3661-981, E-Mail: info@tourismusregion-hannover.de oder im Internet unter www.tourismusregion-hannover.de -> Service -> Broschüren als PDF heruntergeladen werden.

Geographische Einordnung:

Die Tourismusregion Hannover umfasst das Gebiet zwischen Steinhuder Meer, Aller-Leine-Tal, Südheide/Region Celle, Burgdorfer Land, Leinebergland und Deister inklusive der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Zu Fuß durch die „Hölle“

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Zur Fuß durch die „Hölle“ geht es im himmlisch schönen Höllbachtal nahe Brennberg im Landkreis Regensburg in der Oberpfalz. Die Beschilderung...

Relais Routiers Frankreich-Reiseführer 2017

, Reisen & Urlaub, KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.

Für erfahrene Frankreich-Reisende ist er längst eine Institution, der beliebte Kneipenführer Guide des Relais Routiers. Jetzt ist die neueste...

„Traum-Orte“: ungewöhnliche Schlafplätze weltweit

, Reisen & Urlaub, Wikinger Reisen GmbH

Wie man sich bettet, so schläft man … In der Hängematte im Latino-Camp oder im Salzhotel, in uralten Kirchenmauern, Luxus-Zelt, Kloster, Höhle...

Disclaimer