Franken-Kabarett der Spitzenklasse

(lifePR) ( Bamberg, )
Mäc Härder, der Bamberger Vorzeige-Kabarettist, fernsehbekannt aus "Ottis Schlachthof" und "Kabarett aus Franken", präsentiert ein brandneues Programm, das diese Stadt schon lange verdient hat. Die atmosphärische Stimmung im Jazzkeller in der pulsierenden Sandstraße trägt zusätzlich dazu bei, dass ein Besuch des Stücks ein ganz besonderes Erlebnis wird. Das Programm (Aufführungen am 18. und 25. Juni, 2., 9., 16. und 23. Juli, 6. und 13. August, 24. September) ersetzt zwar keine Stadtführung, aber nach dem Besuch weiß der Zuschauer: Bamberg ist nicht nur in seiner Geschichte einmalig, sondern auch in seinen Geschichten. In 77 Minuten wird Bamberg einmal kreuz- und einmal quer gebügelt - ob Dom oder Dialekt, Bier oder Basketball, Sandkerwa oder Symphoniker. Mäc Härder erzählt und beleuchtet seine Heimatstadt aus satirischem Blickwinkel oder, um es mit einem seiner Bamberger Lieblingssätze auszudrücken: "Mir bescheiß'n ehrlich." Infos/Karten: Bamberg Tourismus & Kongress Service, Telefon 0951/2976-200 (www.bamberg.info).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.