Saarland-Entdeckertouren

Neue Kampagne der Tourismus Zentrale Saarland

(lifePR) ( Saarbrücken, )
Die Tourismus Zentrale Saarland (TZS) startet im August eine Marketing-Kampagne unter dem Motto "Saarland-Entdeckertouren", die bis in den Spätherbst 2009 angelegt ist. Im Fokus stehen dabei die saarländischen Städte mit Angeboten von Stadt-, Geschäfts- und Tagungshotels.

Ziel der Entdeckertouren ist es, auf das Reiseland Saarland aufmerksam zu machen. Mit Themen wie "Golfen in der Pilgerstadt" oder "Wölfe, Viez und Porzellan" beinhaltet die Kampagne interessante Städte-Arrangements für Kurzentschlossene. Neben den Städten werden die grünen "Seiten" des Saarlandes mit den ausgezeichneten Wanderwegen und den neuen eVelo Angeboten präsentiert. Mit den Elektorädern "eVelo" können die Gäste problemlos die hügelige Landschaft des Saarlandes entdecken. Die Kampagne ist eine gemeinsame Aktion der TZS mit saarländischen Hotels und soll den Auswirkungen der Wirtschaftskrise gezielt entgegenwirken.

Neben der Website www.saarland-entdeckertouren.de und einem eigenen Angebotsflyer "Entdecken Sie das Saarland!" werden die "Saarland Entdeckertouren" im Rahmen einer differenzierten E-Marketing-Kampagne, wie beispielsweise mit Kundennewsletter und Bannerwerbung, beworben.

Die Saarland Entdeckertouren liefern Ideen für einen Kurzurlaub und sind im Internet unter www.saarland-entdeckertouren.de zu finden. Mehr Informationen bei der Tourismus Zentrale Saarland GmbH, Tel. 0681/927 20 0, info@tz-s.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.