Mit dem SR-Fernsehen durchs Saarland unterwegs

Tipps für Freizeit und Kurzurlaub

(lifePR) ( Saarbrücken, )
"Da will ich hin: Das Saarland" - diesmal begibt sich Moderator Michael Friemel auf TV-Reise durch seine Heimatregion, das Saarland. Zu sehen am 12. Mai um 17.30 Uhr im SR-Programm.

Bei der Fernsehreise zeigt sich das kleinste Bundesland als perfekte Kombi aus Natur, Industriegeschichte und lebendiger Metropole.

In bewährter Manier gibt Michael Friemel Tipps für einen Kurzurlaub und trifft unterwegs interessante Menschen, unter anderem einen Aktionskünstler und einen Förster.

Auf dem neu angelegten Baumwipfelpfad geht es hoch hinauf zum Turm über der Cloef - mit Traumblick auf die Saarschleife. Wer diese Aussicht schon beim Aufstehen erleben will, für den hat Moderator Friemel einen besonderen Übernachtungstipp: den "Cloef-Hänger". Schwindelfrei sollte man allerdings sein, wenn man in den Baumwipfeln hängend übernachten möchte.

Nächste Station: das UNESCO-Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Das stillgelegte Eisenwerk bietet neben Industriegeschichte immer wieder spannende Ausstellungen. Spektakulär ist beispielsweise die Urban Art Biennale, die sich weltweit einen Namen gemacht hat.

Graffitikunst findet man auch in der Landeshauptstadt Saarbrücken. Dort haben internationale Künstler einen Artwalk mit großformatigen Werken gestaltet. Zusammen mit Aktionskünstler Alexander Karle erkundet Michael Friemel auch unbekannte Ecken der Metropole.

Kontrastprogramm ist angesagt im UNESCO-Biosphärenreservat Bliesgau mit Naturerlebnis im Vordergrund: Moderator Friemel baut ein Floß mit Förster Helmut Wolff, er sammelt Kräuter mit Gabi Steinmann für ein Pesto und lässt sich von den Eseln von Hannes Ballhorn durch Streuobstwiesen und Wäldchen führen.

Der Beitrag "Da will ich hin: Das Saarland" läuft am 12. Mai um 17.30 Uhr im SR-TV-Programm (https://www.sr.de/sr/fernsehen/index.html)
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.