lifePR
Pressemitteilung BoxID: 583041 (Tourismus Zentrale Saarland GmbH)
  • Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • Franz-Josef-Röder-Str. 17
  • 66119 Saarbrücken
  • https://www.tourismus.saarland.de
  • Ansprechpartner
  • Catherine Fabre
  • +49 (681) 92720-28

Gütesiegel für Service im Park Bostalsee

Ausgezeichnet Urlaub machen im Saarland

(lifePR) (Saarbrücken, ) Der Park Bostalsee von Center Parcs in Nohfelden zählt jetzt zu den Qualitätsbetrieben im Saarland. Gestern überreichte Birgit Grauvogel, Geschäftsführerin der Tourismus Zentrale Saarland (TZS), das Qualitätssiegel von „ServiceQualität Deutschland“ an Esther Puma, General Manager.

Die TZS-Geschäftsführerin freut sich über die Auszeichnung für den Ferienpark, der zu den touristischen Leuchttürmen im Saarland gehört. „Für die Gäste ist die Servicequalität zum Entscheidungskriterium geworden“, so Birgit Grauvogel, „deshalb senden saarländische Betriebe mit dem Qualitätssiegel eine wichtige Botschaft. Wer hier Urlaub macht, kann sicher sein, dass der Service stimmt – ein Argument mehr für Urlaub im Saarland.“

Der Park Bostalsee ist der vierte von fünf deutschen Center-Parcs-Anlagen, die nach den Kriterien der Initiative ServiceQualität Deutschland zertifiziert wurden. Dazu Esther Puma: „Seit Eröffnung des Parks haben wir hart daran gearbeitet, unseren Service und die Qualität ständig zu verbessern. Eine eigene Training- und Schulungsabteilung innerhalb von Center Parcs schult die Mitarbeiter, immer zugeschnitten auf die Fokuspunkte eines Parks. Zum Erlangen des Qualitätssiegels wurden bestehende Prozesse noch einmal detailliert unter die Lupe genommen und neue Ansätze zur Service-Optimierung im Park Bostalsee gefunden. Wir freuen uns, damit die Qualitäts-Auszeichnung erlangt zu haben.“

Das Qualitätsmanagementsystem der Initiative ServiceQualität Deutschland hilft touristischen Dienstleistungsunternehmen, Servicelücken zu erkennen und Abläufe zu optimieren. Als Landeskoordinierungsstelle unterstützt die TZS die Betriebe dabei, die Qualität ihrer Dienstleistung kontinuierlich zu verbessern. Das Know-how für die Zertifizierung erhalten Führungskräfte und Mitarbeiter im Seminar „Ausbildung zum QualitätsCoach“, die über die TZS angeboten werden. So wurden zunächst zwei Mitarbeiterinnen vom Park Bostalsee zu „QualitätsCoaches“ ausgebildet. Danach hat das Team unter ihrer Anleitung die Unternehmensabläufe aus Kundensicht analysiert und Maßnahmen ausgearbeitet. Ein Beispiel ist die Einführung der „App@Work Plattform“: Damit können sich die Mitarbeiter zeitnah über Neuerungen informieren und kleine Trainings absolvieren.

Weitere Informationen zur ServiceQualität Deutschland unter www.tourismuslotse.saarland