Per Klick zur golfküste* Schleswig-Holstein: Neuer Internetauftritt www.golfkueste.de für den Golfurlaub zwischen Nord- und Ostsee

(lifePR) ( Kiel, )
Abschlag mit Meerblick, Putten zwischen leuchtend gelben Rapsfeldern oder Pitchen an romantischen Seen - das Land zwischen den Meeren bietet eine Vielzahl von Golfanlagen in traumhafter Lage. Pünktlich zur "Hanse Golf"-Messe in Hamburg (17. bis 19. Februar) präsentiert sich die golfküste* mit einem komplett neuen Internetauftritt unter www.golfkueste.de. Im modernen Look bietet die Seite eine umfangreiche Datenbank mit allen Golfanlagen aus Schleswig-Holstein. Mit einfacher Navigation lassen sich passend dazu über 100 buchbare Golfangebote von 55 Hotelpartnern finden - je nach Spielstärke unterschieden nach Greenfee-, Einsteiger- oder Schnupperangeboten. Großformatige Fotos und emotionale Bildgalerien steigern die Vorfreude auf den Beginn der Golfsaison. Services wie aktuelle Wetterdaten, Live-Bilder über Webcams, Anreisetipps sowie eine nutzerfreundliche Karte runden das Angebot ab. Auf der Facebook-Seite werden Nutzer darüber hinaus über aktuelle Angebote informiert.

Mit dem Auftritt schließt sich die golfküste* an das Portalframework der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein an. Die Webauftritte basieren auf der Technologie der imx.Plattform aus dem Hause infomax. Unter www.golfkueste.de und unter der Hotline 04503- 88 85 11 sind weitere Informationen zur golfküste* Schleswig-Holstein und allen Angeboten erhältlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.