Freitag, 24. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64148

Melbourne im „Spring Racing Carnival“ Fieber

Schnelle Pferde und ausgefallene Hüte

(lifePR) (Victoria, BC, ) Die internationale Derbyszene freut sich bereits auf das australische Pferdesportevent des Jahres: Zwischen dem 1. Oktober und dem 19. November findet in Melbourne der "Spring Racing Carnival" statt. In dieser Zeit können die Besucher nicht nur über 80 Pferderennen bestaunen, der "Spring Racing Carnival" verwandelt die Hauptstadt des australischen Bundesstaates Victoria in einen international gefragten Hot-Spot der Extraklasse. Der Rasen neben der Rennbahn wird zum Catwalk, und bei der Vergabe der unterschiedlichen Fashion-Awards amüsieren sich die hiesigen Melbournians und internationalen Gäste gemeinsam bei einem Glas Champagner.

Die diesjährigen Highlights des "Spring Racing Carnival" sind der BMW Caulfield Cup am 18. Oktober, der Tattersall's Cox Plate am 25. Oktober, der AAMI Victoria Derby Tag am 1. November und das mit 3.1 Millionen höchstdotierte Pferderennen um den Melbourne Cup am 4. November. Insgesamt lockt ein Gesamtpreisgeld von über 14 Millionen Euro.

Der Crown Oaks Tag am 6. November ist bekannt als "Ladies Day". An diesem Tag kommen die weiblichen Derbyfans in besonders femininer Kleidung. Neben den schicken Damen mit extravaganten Hüten am Rande der Rennstrecke, finden in diesem Jahr die großen Modenschauen der Myers "Fashion on the Fields" statt. Das neugestaltete Myer Fashion Gelände liegt zentral in der Nähe des angesagten Partyzeltes "Birdcage".

Hier spielen sich die großen Modeevents des Melbourner Karnevals ab. Es werden Preise für die klassische Damenrennbahnkleidung, Kinder- und Herrenmode, aber auch für Hutdesign vergeben. Besonders en vogue sind in diesem Oktober sogenannte "Hatinators", eine originelle Kombination aus Hut- und Haarschmuck. Die Farbtrends des australischen Frühjahres werden durch leuchtende Farben wie Zitronengelb, Orange oder knalliges Pink dominiert. Bei der überragenden Auswahl an modischen Accessoires ist der "Spring Racing Carnival" nicht nur ein Erlebnis für Pferderennsportbegeisterte, sondern auch für Modeenthusiasten. Die unterschiedlichen Festlichkeiten im Rahmen dieses Topereignisses zeichnen Melbourne als angesagte internationale Event-Hauptstadt aus.

Infos zu Melbourne gibt es unter www.visitmelbourne.com/de. Die deutsche Broschüre ist unter www.australien-info.de/vic bestellbar.

Tourism Victoria

Victoria bietet als zweitkleinster australischer Bundesstaat zahlreiche Attraktionen auf engem Raum und zudem mit einem Drittel aller australischen Nationalparks jede Menge Natur. Die ganze Vielfalt des Fünften Kontinents lässt sich dort kompakt erleben - Outback im Norden, Steilküste und Sandstrände im Süden, Weinberge und alpines Hochland im Landesinneren. Die trendige Hauptstadt Melbourne ist Kultur-, Sport- und Eventmetropole. Sie ist ein Schmelztiegel und bietet hypermoderne Architektur, pulsierende Stadtviertel, weitläufige Parks und eine herausragende Gastronomie.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

www.moluna.de –Trendthema Puzzle als eigene Kategorie!

, Freizeit & Hobby, Moluna GmbH

Der große Hit auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2017 hat viele Besucher überrascht: Ein Trend in diesem Jahr – PUZZLEN! Was kurz nach unseren...

10. Oster-Tanzgala - Weltklasse Tanzsport am 15. April 2017 in Bad Harzburg

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Tanzsport in Bad Harzburg hat beim Casino-Tanzclub Rot-Gold e.V. seit 50 Jahren Tradition. So veranstaltet der Verein bereits seit mehr als 48...

Besucherrekord in den Bensheimer Bädern

, Freizeit & Hobby, GGEW, Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße Aktiengesellschaft

2016 war ein erfolgreiches Jahr für die Bensheimer Bäder, die von der GGEW AG betrieben werden. Das Basinus-Bad kann einen Besucherrekord vermelden....

Disclaimer