Dienstag, 30. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65474

TOPTEC überzeugt VA TECH WABAG Wien mit individuell angepasstem Tischsystem novotec

Großauftrag für Hersteller ergonomischer Büromöbel

(lifePR) (Bad Marienberg, ) Der Markenhersteller für ergonomische Büromöbel TOPTEC GmbH stattet die VA TECH WABAG Wien, ein international führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Wassertechnik, im Rahmen eines Großprojektes mit speziellen Büromöbeln aus. Geplant und verkauft vom TOPTEC Fachhandelspartner vor Ort, der A&W Pfeffer GmbH aus Hinterbrühl, wurden 114 Arbeitsplätze aus dem Programm novotec mit individuell auf die Kundenbelange abgestimmter Plattenform sowie 260 Schiebetürenschränke mit Aufsatzelementen und eine novotec-Empfangstheke geliefert. Die Farb- und Dekorausführung wurde von TOPTEC individuell auf das Corporate Design von WABAG abgestimmt.

VA TECH WABAG Wien ist eines der weltweit führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Wassertechnik. Die Kernkompetenzen liegen in der Planung, Errichtung und dem Betrieb von Trinkwasser- und Abwasseranlagen für Kommunen und Industrie. Dem österreichischen Umwelttechnik-Unternehmen ist eine ergonomisch gestaltete Arbeitsumgebung für die Angestellten genauso wichtig wie ein modernes und individuelles Design. So hat sich WABAG bei der Ausstattung seiner Arbeitsplätze für Möbel aus dem Hause TOPTEC entschieden. Der Markenhersteller überzeugte vor allem mit den ergonomischen Gesichtspunkten seiner Büromöbelreihe novotec sowie den individuellen Anpassungsmöglichkeiten an die Bedürfnisse des Kunden.

Bei der Büroarbeitstischreihe novotec, die nach modernsten Aspekten für ein gesundes Arbeiten entwickelt wurde, kann die Tischhöhe an die Körpergröße der Mitarbeiter angepasst werden. Aufgrund der umfangreichen Varianten von einzelnen oder komplett verstellbaren Möbeln, Kabelkanälen horizontal und/oder vertikal bis hin zu den passenden Sichtrückwänden sind zudem vielfältige Variationen möglich. Entsprechend der persönlichen und räumlichen Vorgaben von WABAG fertigte TOPTEC die bestellten novotec-Tische nach Maß. Von der individuellen Plattenform bis zur farblichen Gestaltung, angepasst an das Corporate Design des Unternehmens, entstand so ein individuelles Modell. Neben der Lieferung in unterschiedlichen Größen, Farben und Formen bietet TOPTEC die Tische optional auch mit Taschen- oder CPU-Halter sowie einer Stiftschale.

TOPTEC GmbH & Co. KG

Als Markenhersteller für ergonomische Möbelsysteme für die Büroausstattung sowie den Reha- und Therapiebereich orientiert sich TOPTEC mit einem innovativen Produktportfolio ausschließlich an den Bedürfnissen der modernen Arbeitswelt. Die Ergonomie des im Büro und Alltag tätigen Menschen steht hierbei im Mittelpunkt. Auf dieser Basis werden Produkte hergestellt, die den individuellen Anforderungen an eine optimale Haltung gerecht werden. TOPTEC-Möbel eignen sich für alle Räume, in denen Menschen angenehm und gesund arbeiten wollen. Mit dieser Philosophie hat sich das Unternehmen in seinem Segment erfolgreich positioniert. Der Hauptsitz von TOPTEC befindet sich in Bad Marienberg/Westerwald. Das Unternehmen ist an vielen Standorten wie Berlin, München, Frankfurt/Main, Köln, Hamburg, Stuttgart, Kiel, Wiesbaden, Karlsruhe, Offenburg, Freiburg und Erlangen vertreten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Berliner Dachdecker bei Dachziegelhersteller Meyer-Holsen

, Bauen & Wohnen, Landesinnung des Dachdeckerhandwerks Berlin

Bei der Berliner Landesinnung ist es seit vielen Jahren Brauch, dass Vorstand und Bezirksmeister einmal im Jahr einen Industrie- und Handelspartner...

Henkel und Clouth beenden Kooperation bei der Vermarktung von Teroson

, Bauen & Wohnen, Alfred Clouth Lackfabrik GmbH & Co. KG

Die Offenbacher Alfred Clouth Lackfabrik GmbH & Co. KG – kurz CLOU – und die Henkel AG & Co. KGaA geben das einvernehmliche Ende ihrer langjährigen...

Der Sommer wird heiß: Die Sonne feiern in der Summerlounge

, Bauen & Wohnen, moeller eConsult

Laut Prognosen gibt es in diesem Jahr bestes sommerliches Wetter. Das wird viele Deutsche freuen, können sie doch die warmen Temperaturen dazu...

Disclaimer