TLG IMMOBILIEN AG erreicht mit Vermietung von 6.000 m² in Berliner Alexanderstr. 1, 3, 5 Vollvermietung, Vollvermietung ebenfalls am Hausvogteiplatz

(lifePR) ( Berlin, )

BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH mietet rd. 6.000 m² Bürofläche in der Berliner Alexanderstraße 1, 3, 5
Letzte freie Bürofläche am Hausvogteiplatz 12 vermietet
Beide Objekte sind damit voll vermietet


Durch den Abschluss zweier Mietverträge kann die TLG IMMOBILIEN AG im Büroobjekt Alexanderstraße 1, 3, 5 sowie in ihrem Firmensitz am Hausvogteiplatz 12 Vollvermietung vermelden.

In der Alexanderstraße 1, 3, 5 – mit rd. 43.400 m² Gesamtmietfläche zweitgrößtes Büroobjekt im Bestand der TLG IMOBILIEN AG – werden im Zeitraum Januar bis März 2017 in mehreren Schritten insgesamt rd. 6.000 m² Bürofläche an die BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, einem Unternehmen des Landes Berlin, übergeben. Der geschlossene Vertrag läuft 5 Jahre. Damit besteht nun nahezu Vollvermietung, nachdem der Leerstand zum 31. Dezember 2015 in diesem zentral gelegenen Objekt zuletzt noch rd. 25 % betrug.

Ebenfalls voll vermietet ist ab Februar 2017 das Bürogebäude am Hausvogteiplatz 12 in Berlin. Zuletzt konnten rd. 430 m² repräsentative Bürofläche vermietet werden. Dieser Standort liegt unweit des Gendarmenmarktes im Herzen der Stadt und ist ebenfalls der Sitz der TLG IMMOBILIEN AG in Berlin.

Sven Graven, zuständiger Niederlassungsleiter der TLG IMMOBILIEN AG: „Insbesondere der enorme Leerstandsabbau am Alexanderplatz in so kurzer Zeit ist für uns ein deutliches Signal für den großen Büroflächenbedarf an diesem Standort und insgesamt in der Hauptstadt.“

Diese Veröffentlichung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die auf Grundlage der derzeitigen Ansichten und Annahmen des Managements der TLG IMMOBILIEN AG nach bestem Wissen erstellt wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass Umsatz, Profitabilität, Zielerreichung und Ergebnisse der TLG IMMOBILIEN AG wesentlich von den ausdrücklich oder implizit in dieser Veröffentlichung genannten oder beschriebenen abweichen werden. In Anbetracht dessen sollten Personen, in deren Besitz diese Veröffentlichung gelangt, nicht auf solche zukunftsgerichteten Aussagen vertrauen. Die TLG IMMOBILIEN AG übernimmt keine Haftung oder Gewähr für solche zukunftsgerichteten Aussagen und wird sie nicht an künftige Ergebnisse und Entwicklungen anpassen.

Diese Veröffentlichung enthält vorläufige Finanzinformationen für das zum 31. Dezember 2016 endende Geschäftsjahr, für die bislang kein durch den Wirtschaftsprüfer der TLG IMMOBILIEN AG, Ernst & Young Wirtschaftsprüfungsgesellschaft GmbH, Stuttgart, ausgestellter Prüfvermerk vorliegt und deren Prüfung noch nicht abgeschlossen ist. Die finalen Finanzinformationen für das zum 31. Dezember 2016 endende Geschäftsjahr werde erst im geprüften Konzernabschluss der Gesellschaft für das zum 31. Dezember 2016 endende Geschäftsjahr veröffentlich. Diese Veröffentlichung ist derzeit für den 9. März 2017 geplant.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.