Montag, 25. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 153603

Dr. Markus Wiedenmann verlässt Tishman Speyer

Frankfurt am Main, (lifePR) - Markus Wiedenmann, Geschäftsführer von Tishman Speyer in Deutschland, verlässt das Unternehmen zum 30. April 2010 auf eigenen Wunsch. Wiedenmann wird sich mit einer Investment- und Projektentwicklungsgesellschaft selbständig machen.

Wiedenmann war fast acht Jahre für den internationalen Entwickler und Investor Tishman Speyer in New York, Chicago, Washington und Frankfurt tätig. Er leitete mehrere Jahre den Ankauf von Tishman Speyer in Deutschland und war anschließend für die Projektentwicklungen verantwortlich, insbesondere für den OpernTurm in Frankfurt.

Die Geschäftsführer Florian Reiff und Sebastiano Ferrante werden die Aufgaben von Wiedenmann übernehmen und das Deutschlandgeschäft gemeinsam weiterführen. Reiff ist seit zwölf Jahren bei Tishman Speyer tätig und wird in Zukunft die Verantwortung für die Projektentwicklungen übernehmen. Ferrante leitet seit 2007 den Bereich Akquisition.

Michael P. M. Spies, Senior Managing Director von Tishman Speyer in Europa: "Wir bedauern die Entscheidung von Markus Wiedenmann außerordentlich und bedanken uns für seine langjährige erfolgreiche Arbeit. Wir können nachvollziehen, dass er sich nach erfolgreichem Abschluss der OpernTurm-Entwicklung nun neuen Herausforderungen widmen möchte. Dafür wünschen wir ihm und seinem neuen Unternehmen viel Erfolg und alles Gute."

Tishman Speyer MesseTurm

Tishman Speyer ist einer der weltweit führenden Eigentümer, Entwickler und Manager erstklassiger Immobilien. Seit seiner Gründung 1978 erwarb und entwickelte das weltweit tätige Unternehmen bis heute ein Portfolio im Gesamtwert von ca. 55 Mrd. EUR. Zu den bekanntesten Immobilien von Tishman Speyer zählen das Rockefeller Center und das Chrysler Center in New York, der MesseTurm und der OpernTurm in Frankfurt sowie das Sony Center in Berlin. In Deutschland ist das Unternehmen seit 1988 aktiv, als es mit der Entwicklung des MesseTurm begann. Seit dem hat Tishman Speyer in Deutschland Immobilien für insgesamt ca. 4 Mrd. EUR erworben bzw. entwickelt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bundestagswahl: CDU in Friedensau deutlich vorne

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Bei der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag errang in dem adventistisch geprägten Hochschulort Friedensau bei Magdeburg die CDU die Mehrheit der...

Landratswahl: Amtsinhaber Manfred Görig (SPD) holte 78,6 Prozent der Stimmen

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Bei der Landratswahl im Vogelsbergkreis erreichte Amtsinhaber Manfred Görig (SPD) einen Stimmenanteil von 78,6 Prozent. Der parteilose Friedel...

110 Jahre Klinikum Karlsruhe in der Moltkestraße

, Medien & Kommunikation, Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH

Am 30. Juli 1907 wurde das neue Städtische Krankenhaus feierlich eingeweiht. Die Anlage galt zum dortigen Zeitpunkt als eine der modernsten und...

Disclaimer