Neues Zubehör für Elektrotrolleys: TiCad Safety-Kit sichert Trolley-Akku

(lifePR) ( Altenstadt, )
Bei Akkus, die im Golfbag oder auf dem E-Trolley untergebracht werden, kann es durchaus vorkommen, dass sie verwechselt oder entwendet werden. Entsprechenden Ersatz zu kaufen, ist vor allem bei den leistungsstarken Lithium-Ionen-Akkus recht kostenintensiv. Mit dem neuen Safety-Kit der Premium-Golftrolley-Manufaktur sind Besitzer von TiCad Elektrogolftrolleys und Flottenbetreiber ab sofort gegen Verwechslungen oder sogar Diebstähle von Akkus gefeit. Die praktische Sicherung aus hochwertigem Edelstahl hält den Akku fest im Batteriekorb und kann dank des abschließbaren Mechanismus’ nur unter Einwirkung von Gewalt entwendet werden. Damit bleibt der Akku genau da, wo er hingehört: am eigenen Trolley. Eine Entwicklung, die vor allem auch für den Vermieter von Elektrotrolleys eine echte Erleichterung und Sicherheit bedeutet. Das Zubehör ist derzeit für den TiCad Goldfinger und den TiCad Liberty erhältlich

Unverbindliche Preisempfehlung:
TiCad Safety-Kit, 49,– €

Weitere Informationen zu aktuellen Neuerungen und Produktneuheiten des Premium-Golftrolley-Herstellers TiCad sind unter www.ticad.de und auf Facebook unter www.facebook.com/TiCadGolftrolley abrufbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.