Familie zum Jahresstart erweitert: TiCad bringt neuen Handtrolley TiCad Canto auf den Markt

(lifePR) ( Altenstadt, )
Satiniertes Titan, markante Linien, klares Design – pünktlich zum Jahresbeginn erweitert die hessische Manufaktur mit Sitz in Altenstadt ihr Trolley-Portfolio und bringt ein neues Modell auf den Markt: den TiCad Canto. Dank seines markanten Designs und der eleganten, klaren Linienführung macht der dreirädrige Golftrolley seinem Namen alle Ehre. „Mit dem TiCad Canto schließen wir konsequent eine Lücke in unserem Produktportfolio der Titan-Golftrolleys. Wir haben uns bewusst für das sehr markante, minimalistische Design entschieden“, unterstreicht TiCad Geschäftsführer Björn Hillesheim: „Diese Reduktion auf das Wesentliche ist die typische TiCad Genetik, die der TiCad Canto zum Beispiel durch Kombination mit der Faltmechanik des TiCad Liberty oder mit dem Deltagriff des TiCad Andante nochmals weiterentwickelt.

Der TiCad Canto vereint die charakteristischen Merkmale der Premium-Golftrolley-Manufaktur in einem Modell – puristisches Design, komfortable Funktion, platzsparender Minimalismus. Gerade einmal 3,9 Kilogramm bringt der Pushtrolley auf die Waage und ist damit der leichteste dreirädrige Trolley im TiCad Portfolio. Für maximalen Komfort bei Auf- und Abbau greift das jüngste Mitglied der TiCad Familie auf die bewährte Mechanik des E-Trolley-Flaggschiffs TiCad Liberty zurück. Dadurch ist der neue Begleiter mit nur wenigen Handgriffen für eine entspannte Golfrunde einsetzbar. Weiteres Highlight: Dank des hochwertigen Delta-Ledergriffs ist der TiCad Canto für Links- wie auch Rechtshänder bestens geeignet und kann zudem beidhändig geführt werden – so haben Golfer den Trolley auch bei steilerem Gelände fest im Griff. Mithilfe der sehr feinstufig höhenverstellbaren Deichsel lässt sich die Neuheit außerdem flexibel auf die eigene Körpergröße einstellen. Der TiCad Canto trägt mit seinem puristischen Äußeren eindeutig die TiCad typische Handschrift. Er begeistert alle Fans des reduzierten Designs, die weder auf Funktion noch auf Komfort verzichten möchten – ein Design ohne Kompromisse.

Grundausstattung mit vielen Extras erweiterbar
Zur Grundausstattung des TiCad Canto gehören abgesehen von den GFK-Rädern die federnde Titanachse, eine sichere Feststellbremse sowie die Aufnahmevorrichtung für den Schirmhalter. Mit seinem Packmaß von 68 cm x 26 cm x 19 cm passt der TiCad Canto sogar in den kleineren Kofferraum eines Sportwagens – die passende Transporttasche gehört ebenfalls zum Lieferumfang. Der formschöne Handtrolley kann auf Wunsch weiter individuell angepasst werden. Eine persönliche Gravur ist bereits im Grundpreis enthalten, weitere Konfigurationen wie die TiTec-Titanräder sind gegen einen Aufpreis erhältlich. Ebenso die neuen Easy-Zeisinge, die zur Bagbefestigung sowohl auf der unteren als auch der oberen Taschenauflage verwendet werden können.

Unverbindliche Preisempfehlung:
TiCad Canto mit GFK-Rädern, 1.190,– €
TiCad Canto mit TiTec-Titanrädern, 1.790,– €
Easy-Zeising-Satz für obere und untere Bagauflage, 79,– €

TiCad präsentiert den neuen Handtrolley auf folgenden Messen:
CMT, Messe Stuttgart, Halle 9, Stand B79:              19.01. – 22.01.2017
HanseGolf, Hamburg Messe, Halle A4, Stand E15: 17.02. – 19.02.2017
Golftage München, Messe München,
Halle C3, Eingang Nord, Stand E13:                         24.02. – 26.02.2017
Rheingolf, Areal Böhler, Düsseldorf, Stand B7–10:   03.03. – 05.03.2017

Weitere Informationen zu aktuellen Neuerungen und Produktneuheiten des Premium-Golftrolley-Herstellers TiCad sind unter www.ticad.de und auf Facebook abrufbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.