lifePR
Pressemitteilung BoxID: 610900 (Theater Lindenhof)
  • Theater Lindenhof
  • Unter den Linden 18
  • 72393 Melchingen
  • https://www.theater-lindenhof.de/
  • Ansprechpartner
  • Simone Haug
  • +49 (7126) 9293-28

Theater Lindenhof öffnet Tür und Tor

Zum Spielzeitauftakt lädt das Theater Lindenhof Freunde und Interessierte zum Filmpreview und Tag der offenen Tür ein

(lifePR) (Melchingen, ) Die Theaterferien sind zu Ende und das Theater Lindenhof startet mit offenen Türen in eine neue Spielzeit. Los geht es bereits am Samstag Abend um 20 Uhr mit einem Preview des neuen SWR-Films „Das Theaterwunder von der Alb – Der Lindenhof“. Der Film versucht herauszufinden, was hinter der Erfolgsgeschichte des Regionalstheaters steckt, das seit jeher Grenzen sprengt: die der ländlichen Abgeschiedenheit, der Vernunft und des Machbaren. Das Filmteam hat die Schauspieler gebeten, sich selbst zu spielen. Bernhard Hurm liebt das Versteckspiel und lässt Hölderlin sprechen, Linda Schlepps offenbart sich in Tübingen als Traumtänzerin und Oliver Moumouris geht philosophierend im Neckar baden. Irgendetwas Wunderliches, Wunderbares scheint sie zusammen zu halten, die Lindenhöfer der ersten Stunde und die im Lauf der Jahre Dazugekommenen. Der Film versucht dem Theaterwunder nachzuspüren.

Am Sonntag 11.09. laden die Theatermacher ab 10 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Besucher können die Theaterräumlichkeiten erkunden: entweder begleitet bei einer Führung (um 14 Uhr) oder auf eigene Faust. Im Innenhof bietet der Förderverein Kaffee und Kuchen an. Für die Kinder gibt es einen Malwettbewerb. Um 11 Uhr und 16 Uhr wird nochmals der neuen SWR-Film über das Theater gezeigt. Der Film läuft außerdem am 28.09.2016 um 23.25 Uhr im SWR-Fernsehen. Die Türen schließen wieder gegen 17 Uhr.