lifePR
Pressemitteilung BoxID: 134680 (Theater Lindenhof)
  • Theater Lindenhof
  • Unter den Linden 18
  • 72393 Melchingen
  • https://www.theater-lindenhof.de/
  • Ansprechpartner
  • Christina Heinz
  • +49 (7126) 9293-10

Hamlet.jungelinie.de

Premiere der Schultheaterproduktion im Theater Lindenhof

(lifePR) (Burladingen-Melchingen, ) Am Mittwoch, den 2. Dezember, um 20:00 Uhr feiert die Schultheaterproduktion "Hamlet.jungelinie.de" ihre Premiere im Theater Lindenhof in Melchingen. Die Regie führt Uwe Zellmer. Es spielen Schülerinnen und Schüler der Mathilde-Weber-Schule Tübingen, der Waldorfschule Tübingen und der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule in Balingen.

"Hamlet" erzählt die Geschichte von einem jungen Mann, der alles daran setzt, dass die Wahrheit über den Tod seines Vaters ans Licht kommt. Er ist ein edler Mensch und will das Leben lieben. Sein oder Nichtsein... vielleicht auch träumen! Er gerät aber auf den Weg der Rache und überschreitet gefährliche Grenzen. Er kann, er will nicht anders. I did it my way. So versucht er, sich gegen den Rest der Welt zu behaupten. Die Schülerinnen und Schüler haben den Inhalt mit Liedern, Tänzen und eigenen Texten gestaltet, mischen das Drama mit Komödie- ohne Shakespeare weniger zu verehren.

Karten für die Premiere gibt es beim Theater Lindenhof unter der Telefonnummer 07126-929394. Sie kosten im Vorverkauf 8 Euro (ermäßigt 4 Euro) und an der Abendkasse 9 Euro.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.