Dienstag, 19. Juni 2018


Die Arche schifft dem Ende zu

Melchingen, (lifePR) - Am Samstag, 6. August 2016 zeigt das Theater Lindenhof zum letzten Mal die Arche Konrad, ein heiteres Sommertheater mit Tiefgang auf dem Melchinger Himmelberg.

Burladingen-Melchingen, 03.08.2016. Der Schwäbischen Alb droht die Sintflut. Der der Zimmermann Konrad nimmt Hammer und Nägel in die Hand und baut sich eine Arche zusammen, die ihn vom Himmelberg aus über die Fluten tragen soll. Auf ihrer Reise philosophieren die Reiselustigen - neben Konrad sind dies der Schäfer Veit, der Lehrer Peter und der Bauer Hans - über die Landschaft, die Dörfer und die Schwäbische Alb als "Wiege der Kultur". Über 50-mal spielten die Schauspieler des Theater Lindenhof das Seefahrerstück in der Melchinger Theaterscheune. Danach war es über 20-mal auf dem Himmelberg zu sehen. Am Samstag sticht die Arche zum letzten Mal in den Sonnenuntergang. Wer dem Naturschauspiel beiwohnen möchte, hat noch am Do., 04.08., Fr. 05.08. und Sa. 06.08. die Möglichkeit. Die Vorstellungen beginnen um 21 Uhr.

Kartenverkauf: Tel. 07126 92 93 94 oder karten@theater-lindenhof.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Zum 200. Geburtstag von Charles Gounod

, Kunst & Kultur, Oper Leipzig

Am Mittwoch, 20. Juni, 19:30 Uhr ist die Mantel- und Degenoper »Der Rebell des Königs (Cinq Mars)« von Charles Gounod vorerst zum letzten Mal...

Themenmarkt der neu ausgebildeten Fachberaterinnen für Bienenprodukte im Freilichtmuseum Beuren

, Kunst & Kultur, Freilichtmuseum Beuren

Am Freitag, den 22. Juni, findet im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen in Beuren erstmals ein Markt der Möglichkeiten zum Thema Bienenprodukte...

»Never Give Up On Love«

, Kunst & Kultur, Oper Leipzig

Die Oper Leipzig präsentiert am Samstag, 23. Juni, um 15 Uhr einen Musikalischen Salon zum Songzyklus »Never Give Up On Love« ('Gib die Liebe...

Disclaimer