Mittwoch, 20. September 2017


Die Piraten legen wieder in Disneyland® Paris an

Wiedereröffnung der Attraktion "Pirates of the Caribbean"

Marne-La-Vallee, (lifePR) - Die Piraten kehren zurück nach Disneyland Paris. Am Montag eröffnete die komplett renovierte Attraktion „Pirates of the Caribbean“. Die überarbeiteten Kulissen, die Integration von bekannten Figuren aus dem gleichnamigen Kinohit und viele weitere Überraschungen machen jede Fahrt zu einem besonderen Abenteuer für Jung und Alt.

Inspiration für die Neuheiten fand das Team von Disney Imagineering in den Filmen der „Pirates of the Caribbean“-Reihe. So sind einige der beliebten Film-Charaktere nun erstmals Bestandteil der wiedereröffneten Attraktion: Während man Captain Barbossa mit einer Besatzung aus Skeletten antrifft, erscheinen Davy Jones und Blackbeard in Gestalt von Geistern. Der Kultpirat Jack Sparrow hat sogar zwei Auftritte in der beliebten Attraktion. Zunächst versteckt er sich in einem Fass hinter einem Piraten, der die berühmte Schatzkarte hält. Später sitzt er triumphierend zwischen Gold und Juwelen.

Für ein einmaliges Erlebnis während der Fahrt sorgen neue Audio-Animatronics-Figuren, handgeschneiderte Kostüme, eindrucksvolle Special Effekte sowie neue Lichtinstallationen und eine neue Musikzusammenstellung, darunter einige Lieder aus der gleichnamigen Filmreihe. Der altbekannte Song der Attraktion „A Pirates Life for Me“ begleitet die Besucher natürlich weiterhin auf der Fahrt.

Das dazugehörige Restaurant „Captain Jack’s“ (ehemals: Blue Lagoon) erscheint ebenfalls in neuem Glanz und serviert köstliche exotische Gerichte.

„Pirates of the Caribbean“ ist eine der bekanntesten und beliebtesten Attraktionen in den Disney Parks weltweit. Mit einem Boot segeln die Besucher durch die aufregende Welt der Freibeuter. Zum 25. Geburtstag von Disneyland Paris wurde die Attraktion neu renoviert.

 

The Walt Disney Company (Germany) GmbH

Mit mehr als 320 Millionen Besuchern seit seiner Eröffnung 1992 ist Disneyland Paris das führende Reiseziel in Europa (13.4 Millionen Besucher im Jahr 2016). Zum Resort gehören zwei einzigartige Themenparks, Disneyland Park und Walt Disney Studios Park, sieben Disney- Themen-Hotels mit etwa 5.800 Zimmern sowie 2.700 Zimmer in Partner-Hotels, zwei Convention Center mit modernster Technik und ein 27- Loch Golfplatz. Darüber hinaus bietet Disneyland Paris mit dem Disney Village eines der größten Unterhaltungszentren in der Ile-de-France Region: Auf einer Fläche von 30.000 Quadratmetern finden sich hier Restaurants, Geschäfte und ein Multiplex-Kino. Insgesamt sorgen 59 Attraktionen, 63 Geschäfte und 55 Themenrestaurants für unvergessliche Erinnerungen bei Jung und Alt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

EXTIL.KUNST.MARKT im Freilichtmuseum Beuren

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Am Sonntag, den 1. Oktober, werden beim „TEXTIL.KUNST.MARKT.­“ im Freilichtmuseum Beuren von 10 bis 18 Uhr in den historischen Gebäuden des Museumsdorfs...

Über 100.000 Unfälle in deutschen Schwimmbädern

, Freizeit & Hobby, corporate momentum GmbH

Es ist die erste Erhebung überhaupt, die sich dem Unfallgeschehen in deutschen Schwimmbädern widmet. Die Ergebnisse der Umfrage bei 1.300 Schwimmbadbetrieben...

Fahrradsternfahrt, Handy-Aktion und Podiumsdiskussion

, Freizeit & Hobby, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Zu einer inklusiven Sternfahrt zum Reformationsfestival “…da ist Freiheit“ auf dem Stuttgarter Schlossplatz sind „alle, die Räder haben“, am...

Disclaimer